Das Ziel von Major Liverpool reduziert die Auswahl auf zwei Optionen

0

Timo Werner ist von dem Interesse von Manchester United, Barcelona und Real Madrid „geschmeichelt“, wird sich aber zwischen einem Wechsel zu Liverpool und einem Aufenthalt in Leipzig entscheiden.

Werner wurde als angesehen Liverpools primäres Transferziel auf dem Weg in diesen Sommer, bevor die globale Pandemie den Fußball in den wichtigsten europäischen Ligen einschränkte.

Die Bundesliga wird an diesem Wochenende als erste zurückkehren. Timo Werner hofft, die unwahrscheinliche Titelherausforderung von Leipzig befeuern zu können.

Sie liegen mit fünf Punkten Rückstand auf Bayern München auf dem dritten Platz und haben neun Spiele, um die Lücke zu schließen.

Werner hofft, den Rivalen Robert Lewandowski in der Top-Torschützenliste zu fangen, da seine 21 Tore bisher von den 25 Polen in den Schatten gestellt wurden.

Liverpool zielt auf zwei „aufregende“ Teenager ab, die einen atemberaubenden Transferüberfall von 4 Millionen Pfund durchführen

Liverpool wird mit Sicherheit zu den Mannschaften gehören, die die Rückkehr Deutschlands genau beobachten, da das Interesse an Werner nicht nachgelassen hat und dieses Gefühl mit dem Spieler selbst wechselseitig ist.

Der Athlet behaupten, dass die Zukunft des Deutschen “ganz einfach” ist, da er entweder diesen Sommer nach Liverpool will oder noch ein Jahr in Leipzig bleibt, bevor er seine Optionen im Jahr 2021 überdenkt.

Werner hatte mit United und Barcelona gesprochen, während seine Vertreter Anfang dieses Jahres von Chelsea kontaktiert wurden, und obwohl er “von dieser Bewunderung von Seiten, die er in höchstem Ansehen hält, geschmeichelt wird”, ist Liverpool der einzige Verein, dem er beitreten wird.

David Ornstein schlägt vor, dass mindestens vier Faktoren darunter liegen: „Trainer, Teamkollegen, Spielstil und Umfeld“.

Aber Werner sieht Liverpool als “am besten geeignet”, und die Roten “halten ihn für ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis”.

Sie haben angeblich größere Transfers abgeschworen diesen Sommer, könnte aber ihre “gute Beziehung” zu Leipzig und die vielen verschlungenen Freigabeklauseln in Werners Vertrag nutzen, um ihn schließlich zu landen.

Wir konnten uns nicht lange von der Kamera fernhalten und machten eine Football365 Isolation Show. Sieh es dir an, abonniere und teile es, bis wir wieder im Studio / Pub sind und etwas Schlüpfrigeres produzieren…

Share.

Comments are closed.