AUGUSTA, Ga. – Wetterinteressen zitierend, hat Augusta nationaler Golf-Verein die ikonische grüne Jacke Zeremonie annulliert – wenn der Sieger der 83. Ausgabe der Meister am Sonntag gekrönt wird.

auf Platz 1 abzweigen.

Wenn die Spieler ihre Finalrunde beenden können und ein Champion am Sonntag ermittelt wird, werden die Gäste die traditionelle Zeremonie der grünen Jacke nicht sehen, bei der der Vorjahressieger (in diesem Fall Patrick Reed) eine grüne Jacke auf den neuen Champion schlüpft.

Augusta Beamte verkündeten Sonntagmorgen, dass sie die Zeremonie abgesagt haben, um Gönner und Arbeiter vom Golfplatz zu bekommen, bevor schlechtes Wetter ankommt.

“Es wird heute Nachmittag keine Green Jacket Zeremonie auf der Terrasse geben, um die Torschließungen zu beschleunigen”, schrieb ein Beamter des Augusta National in einer E-Mail. “Wenn das Wetter es zulässt, werden wir Fotos mit dem Champion auf dem Putting Green nach der Butler Cabin Green Jacket Präsentation haben.”

The Masters hat seit 1983, als der Spanier Seve Ballesteros zum zweiten Mal gewann, kein Montagsfinale mehr gehabt.