Das Liverpooler Wunderkind Ben Woodburn ist bis Januar bei Blackpool ausgeliehen. 

0

League One Blackpool hat Liverpools jüngsten Torjäger Ben Woodburn bis Januar ausgeliehen.

Die Seasiders werden von dem ehemaligen Liverpooler Trainer Neil Critchley geleitet und er wird beauftragt, dem 21-jährigen Woodburn dabei zu helfen, das Potenzial auszuschöpfen, das er als Teenager in Anfield gezeigt hat.

Der walisische Nationalspieler schrieb Geschichte, als er im Alter von 17 Jahren und 45 Tagen gegen Leeds traf. Später fiel es ihm jedoch schwer, in die Pläne der ersten Mannschaft von Jürgen Klopp einzudringen.

Er war letzte Saison bei Oxford United ausgeliehen und half ihnen, das Play-off-Finale der League One zu erreichen.

Critchley begann in der vergangenen Saison als U23-Trainer in Liverpool und übernahm auch die Leitung der ersten Mannschaft für den Carabao Cup und den FA Cup. Er wurde im März zum Blackpool-Manager ernannt.

Die Seefahrer hatten einen schwierigen Saisonstart und gewannen nur eines ihrer ersten fünf Spiele.

Als nächstes steht für Critchley ein Ausflug nach Crewe Alexandra am Samstag an.

Share.

Comments are closed.