Das ist Ihre Chance, auf die Insel zu springen”: Islam Makhachev RUFT UFC-Neuling Michael Chandler aus, während Dos Anjos sich verneigt.

0

Der russische UFC-Star Islam Makhachev hat den UFC-Neuling Michael Chandler zu einem Kampf auf “Fight Island” herausgefordert, nachdem der ehemalige Champion Rafael Dos Anjos nach einem positiven COVID-19-Test gezwungen war, sich aus ihrem Kampf zu verabschieden.

Makhachev und Dos Anjos sollten am 24. Oktober bei der UFC 254 gegeneinander antreten, doch die UFC bemüht sich, einen Ersatz zu finden, nachdem der Brasilianer wegen der andauernden Coronavirus-Pandemie ausgeschlossen wurde und Makhachev ein oder zwei Ideen hat, gegen wen er antreten möchte.

Der ehemalige Bellator-Champion Chandler, der im vergangenen Monat einen Vertrag mit der UFC unterzeichnete, wurde für den UFC 254-Headliner zwischen Khabib Nurmagomedov und Justin Gaethje auf Standby gesetzt und wird einspringen, sollte einer der beiden zum Rückzug gezwungen werden. 18:1-Anwärter Machatschow sagt jedoch, dass Chandler, der sich im Training befindet und versuchen wird, unabhängig vom Status der Hauptveranstaltung Gewicht für die Veranstaltung zu gewinnen, aufsteigen sollte.

RDA ist out yo @MikeChandlerMMA hier ist Ihre Chance, auf der Insel #UFC254 zu springen

– Makhachev Islam (@MAKHACHEVMMA) 9. Oktober 2020

“RDA is out yo @MikeChandlerMMA here’s your chance to jump on the Island #UFC254”, twitterte Makhachev am frühen Freitag.

Makhachevs kürzliche Teilnahme an der UFC, wo er sechs Kämpfe in Folge gewonnen hat, darunter Siege gegen die angesehenen Kämpfer Davi Ramos, Gleison Tibau und Nik Lentz, hat lange für ein Aufeinandertreffen mit einem der herausragenden Kämpfer der Leichtgewichtsklasse gekämpft.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein gemeinsamer Beitrag von Islam_Makhachev (@islam_makhachev) am 10. März 2020 um 12:26 Uhr PDT

Chandler passt sehr gut zu dieser Rechnung. Der 34-jährige Amerikaner gilt seit langem als einer der besten 155-Pfund-Kämpfer in den Mixed Martial Arts, und das zeigte sich auch bei seinem letzten Kampf in Bellator im August, bei dem er gegen den ehemaligen UFC-Champion Benson Henderson einen KO-Sieg in der ersten Runde errang.

Es bleibt jedoch abzuwarten, ob Chandler in Versuchung käme, einen riskanten Kampf mit dem elftplatzierten Machatschew aufzunehmen, wenn eine Reihe anderer, besser platzierter Kämpfer wie Dan Hooker und Paul Felder potenziell zur Verfügung stehen.

Auf der Kehrseite könnte das Ende von Makhachevs beeindruckender Siegesserie als idealer Einstiegspunkt für Chandler in den talentierten Leichtgewichtskampf dienen.

Was gibt’s, Tony? Das, was @TeamKhabib am nächsten kommt, ist @MAKHACHEVMMA Jetzt, wo RDA nicht mehr dabei ist, würden Sie diesen Kampf gerne annehmen? Danke, Sir @TonyFergusonXT

– Ali Abdelaziz (@AliAbdelaziziz00) 9. Oktober 2020

Der Bulle @danthehangman kann auch zu mir kommen. Wir müssen jetzt keine Tickets verkaufen

– Makhachev Islam (@MAKHACHEVMMA) 9. Oktober 2020

Oder @CharlesDoBronxs

– Makhachev Islam (@MAKHACHEVMMA) 9. Oktober 2020

Makhachev und sein Manager Ali Abdelaziz breiten jedoch ein weites Netz aus und haben auch andere Kämpfer wie Hooker, Tony Ferguson und Charles Oliveira pauschal herausgefordert.

Wie auch immer das Ganze ausgeht, es scheint, dass es in Kürze zu einem Umbruch in der UFC-Liste der Anwärter bei 155 Pfund kommen wird. UFC 254 wird bestimmen, ob Khabib Nurmagomedov oder Justin Gaethje an der Spitze der Liga sitzen werden, wenn das Jahr 2020 zu Ende geht, während der berühmte Kampf zwischen Conor McGregor und Dustin Poirier ebenfalls einen brandneuen Spitzenkandidaten aufstellen wird.

Und mit Ferguson, Hooker und nun auch Makhachev, die um die Position kämpfen, sowie mit Chandler, einem weiteren Weltklasse-Konkurrenten, ist die Leichtgewichtsabteilung der UFC so konkurrenzfähig wie nie zuvor. .

Share.

Comments are closed.