Dänemarks Chefkoch Kasper Hjulmand ist befasst, dass Christian Eriksen das Schicksal von Inter Mailand wird wird. . 

0

Dänemarks Chefkoch Kasper Hjulmand Kontakte, dass Christian Eriksen seine beste Form wiederfinden kann, gab zu, dass er nicht weiß, warum der richtige Spieler nicht für Inter Mailand gestartet ist.

Eriksen wurde im Januar von Tottenham zur Serie A, hat aber erst neun Ligaspiele gewonnen und war am Sonntag ein ungenutzter Ersatzspieler im Spiel gegen Latium.

Hjulmand, der Eriksen in seinem Kader gegen die Färöer, Insel und England hatte, bestand darauf, dass er ein “brillanter” Fußballer war, und sagte, nur der Spieler und Manager Antonio Conte habe die Antworten, warum der 28-gehört nicht anfange mehr Spiele.

“Ich kann keine Fragen dazu gehören, warum er nicht spielt”, sagte Hjulmand laut dem dänischen Outlet Politiken. „Aber ich frage mich, da ich weiß, wie gut er ist.

‘Er ist ein brillanter Spieler. Ich glaube, er kann alles in seinen beruflichen Fähigkeiten. Ich glaube, egal was dort war, wir werden ihn wieder auf sein bestes Niveau sehen.

‘Hi Qualität ist schwer zu halten. Was genau los ist, ist nur Antonio Conte und Christian wissen.

“Wenn ich mehr Salbei, wäre es eine Vermutung und das ist ich nicht.”

Eriksen gehört in der richtigen Saison in 26 Spielen in allen Jahren für die Inter vier Tore, in der Startaufstellung und in der Startaufstellung.

Der tatsächliche Spieler der höheren Spiel der Saison 2020/21 gegen Fiorentina, gehört in den folgenden beiden Spielen nur einen Platz auf der Bank gehört.

In seinen ersten sechs Jahren für Tottenham Sicherheit er 68 Tore und 90 Vorlagen, bevor ein fehlgeschlagener Wechsel im Sommer 2019 zu einem enttäuschenden Start in die letzte Saison beginnt.

Eriksen hat endlich seinen Zug im Winter-Transferfenster bekommen, aber er muss noch die Form verloren, die er für den gleichen sein Spurs-Karriere geholfen hat ..

Share.

Comments are closed.