Cristiano Ronaldos Mutter bestreitet die Kluft mit Georgina Rodriguez, der Schwiegertochter, und sagt, sie wollte ihr auf IG nicht folgen

0

CRISTIANO RONALDOs Mutter kämpft gegen Berichte, mit denen sie aufgehört hat, mit Georgina Rodriguez zu sprechen.

Dolores Aveiro hat bereits ihre Stärke gezeigt, sich von einem lebensbedrohlichen Schlaganfall zu erholen.

Und jetzt hat sie die gleiche Entschlossenheit gezeigt, in Portugal Berichte über einen Riss mit der Frau zu verschrotten, die sie als zukünftige „Schwiegertochter“ bezeichnet hat, nachdem sie beschuldigt wurde, ihr auf Instagram nicht gefolgt zu sein.

Dolores, berühmt für ihre gute Art und ihre Abneigung gegen Kontroversen, veröffentlichte eine Instagram-Story, um zu verdeutlichen, dass Georgina Rodriguez alles in Ordnung gebracht hat.

Der portugiesische Nachrichtensender Correio da Manha gehörte zu den portugiesischen Medien, die die Tatsache hervorhoben, dass der 65-Jährige dem 25-Jährigen nicht mehr folgte, und sagten, es gebe eine „neue“ Kluft zwischen beiden.

Aber Dolores schlug zurück, als sie sagte: “Meine lieben Anhänger, wenn ich aufhöre, jemandem zu folgen, mit dem ich eine direkte Verbindung habe, wäre das sehr seltsam und ohne Absicht.

“Wie du weißt, benutze ich Instagram nur oberflächlich und verstehe das alles nicht wirklich.”

Dolores beschrieb Georgina als ihre Schwiegertochter, die in Südeuropa für langjährige Partner normal ist, obwohl sie und Cristiano Ronaldo nicht offiziell verheiratet sind .

„Ich muss einen Knopf verwirrt haben, ohne es zu wollen. Hör auf, Geschichten zu erfinden, weil es keinen Riss gibt. “

Die 65-jährige Mutter von vier Kindern mochte auch ein Foto, das Georgina am Donnerstag auf ihrer Instagram-Seite gepostet hatte, und zeigte sie in einem eleganten Kleid und High Heels neben der Überschrift “Workday” fantastisch.

Cristianos Schwester Katia, die in Brasilien lebt, gab dem Foto ebenfalls den Daumen hoch.

Dolores ist auf Madeira geblieben, da sie nach ihrem Schlaganfall am 3. März wieder gesund ist.

Cristiano und seine Familie sind nach einem fast zweimonatigen Aufenthalt auf seiner Heimatinsel nach Italien zurückgekehrt und er ist wieder im Training mit Juventus von der Serie A.

Dolores musste oft die Behauptungen einer auf den Kopf gestellten Beziehung zu Georgina ertragen.

Das spanische Model verbrachte einen großen Teil ihres Aufenthalts auf Madeira in einer gemieteten Villa für 3.500 Pfund pro Woche, nur eine kurze Fahrt vom Apartmentblock entfernt, den Cristiano in der Hauptstadt Funchal besitzt, in der seine Mutter lebt.

Im Jahr 2018 gab die Mutter des Juventus-Stars ein Magazininterview über das Liebesleben ihres Sohnes, Kinder und seinen alkoholkranken Vater Dinis, der sich im September 2005 in ein frühes Grab trank.

Bom fim de semana para todos❤️😘☀️

Ein Beitrag von Maria Dolores (@doloresaveiroofficial) am 22. Mai 2020 um 01:27 Uhr PDT

Me encanta mimar a mis amores ❤ Esta tarde prakticando trenzas de raiz (Este modelo se sabe quedar quieto) 🤪 🙋‍♀️ Look @aloyoga 🤹‍♀️ 🍑

Ein Beitrag von Georgina Rodríguez (@georginagio) am 19. Mai 2020 um 08:54 Uhr PDT

Sie sagte über Georgina: „Sie ist die Mutter meiner Enkeltochter. Sie ist eine zukünftige Schwiegertochter. Sie ist noch nicht meine Schwiegertochter. Sie ist eine zukünftige Schwiegertochter. Sie ist eine sehr ruhige Person. “

Georgina, eine ehemalige Ladenarbeiterin, die in der Pyrenäenstadt Jaca geboren wurde, hat Spekulationen, dass sie in den letzten Wochen wieder schwanger ist, mit einer Reihe faszinierender Social-Media-Beiträge angeheizt.

In zwei Beiträgen wurde die Überschrift “Baby Girl” von einem in einen Bogen gewickelten Herzen angezeigt.

Um dia especial 👍🏼🍽

Ein Beitrag von Maria Dolores (@doloresaveiroofficial) am 21. Mai 2020 um 05:41 Uhr PDT

Boa semana para todos ❤️

Ein Beitrag von Maria Dolores (@doloresaveiroofficial) am 18. Mai 2020 um 10:49 Uhr PDT

Neues @aloyoga 🌸

Ein Beitrag von Georgina Rodríguez (@georginagio) am 12. Mai 2020 um 9:01 Uhr PDT

Share.

Comments are closed.