Coronavirus im Sport LIVE: Aktualisierungen des „Projektneustarts“ der Premier League, UFC 249 spätestens, WWE kehrt „mit Fans im Juni“ zurück

0

Während der englische Fußball auf absehbare Zeit hinter verschlossenen Türen stehen wird, hat der Gouverneur von Florida die Hoffnung geweckt, dass WWE mit den Fans zurückkehren könnte.

Und es könnte weitere Klarheit über einen möglichen Neustart der Bundesliga geben, da die Regierung heute ihre Telefonkonferenz abhält.

Befolgen Sie die neuesten Coronavirus-Sportupdates unten…

„[But] Es besteht zu diesem Zeitpunkt kein Wunsch, die Saison zu beenden. Wir wollen die Spiele spielen.

„Es gibt einen großen Willen, die Spiele zu spielen. Wir können es uns einfach nicht leisten, nicht zu spielen, aber ohne Zustimmung der Regierung wird nichts unternommen.

„Wenn wir auf einen Impfstoff oder eine Herdenimmunität warten, könnten es 18 Monate ohne Fußball sein, und 90 Prozent der Vereine würden pleite gehen.

“Selbst wenn wir 95 Prozent unserer Mitarbeiter entlassen würden, wären wir immer noch pleite, weil wir die Spieler immer noch bezahlen müssten.”

DEINE ENTSCHEIDUNG

Fußballer können sich weigern zu spielen, wenn die Saison unter den Befürchtungen des Coronavirus wieder aufgenommen wird.

Laut einem anonymen Premier League-Clubbesitzer, der behauptet, “niemand wird zum Spielen gezwungen”, da die Chefs am 8. Juni die Aktion wieder aufnehmen wollen.

Vor einem Crunch-Meeting am Freitag wurde allen 20 Teams ein Spielplan zugesandt.

Ein Premier League-Clubbesitzer gibt jedoch zu, dass Spieler, die nicht auftreten möchten, nicht gezwungen werden können, ihre Stiefel zu schnüren.

Sie sagten zu Sky Sports: “Es wird letztendlich die Entscheidung des Spielers sein. Wenn ein Spieler nicht spielen möchte, ist dies sein Anruf. “

LONDON RUFT

Die Vereine der Premier League sind wegen eines Neustarts der Saison in Alarmbereitschaft, da Chelsea bis zum Wochenende ihre Stars aus dem Ausland nach Hause bestellt.

Der brasilianische Flügelspieler Willian erhielt die Sondergenehmigung, nach Hause zu fliegen, um während der Sperrung mit seiner Frau und seinen Kindern zusammen zu sein.

Es wird auch angenommen, dass das Trio Kepa, Marcos Alonso und Pedro zurück in Spanien sind.

Chelsea möchte, dass sie alle bis Sonntag wieder in London sind, da hochkarätige Vereine Pläne für die Wiederaufnahme des Trainings ausarbeiten.

PRÜFZEITEN

Premier League-Stars erhalten ZWEI Tests pro Woche, um festzustellen, ob sie frei von Coronaviren sind.

Und Spieler von Liverpool bis Watford werden ihre Temperaturen jeden Tag in einer gründlichen medizinischen Übung überprüfen lassen.

Die Ärzte der Elite-Clubs haben den Sicherheitsplan ausgearbeitet, um darauf vorbereitet zu sein, dass grünes Licht für das Training und schließlich für das Spielen zurückgegeben wird.

Dies bedeutet ungefähr 18 Tests pro Spieler während des geplanten neunwöchigen Trainings- und Spielzeitraums.

Und diese Zahl wird bei rund 360 Tests pro Kader plus ein paar mehr für das Management und andere beteiligte Mitarbeiter liegen.

Die Premier League plant daher, zwischen dem Beginn des Trainings und dem Ende der Spielsaison mehr als 10.000 Tests zu finden und zu finanzieren.

NEUTRALE VENUEN

Ein Teil der “Project Restart” -Diskussionen der Premier League wird sich auf die Verwendung genehmigter Austragungsorte konzentrieren. Dies kann bedeuten, dass Teams aus neutralen Gründen spielen und sofort Fragen zur Integrität des Wettbewerbs aufwerfen.

Paul Barber, CEO von Brighton, sagt, dass es eine „weitere Unvollkommenheit“ wäre, nicht alle Spiele wie geplant zu Hause und auswärts spielen zu können, zusätzlich zu der bereits akzeptierten Unvollkommenheit, hinter verschlossenen Türen zu spielen.

Der stellvertretende Leiter der britischen Fußballpolizei, der stellvertretende Polizeichef Mark Roberts, sagte gegenüber dem Presseverband Das Spielen aller verbleibenden Spiele an ihren ursprünglichen Austragungsorten würde die Rettungsdienste, die bereits durch den Ausbruch von Covid-19 belastet waren, „vor Herausforderungen stellen“.

Aus Sicht der Gesundheit und der öffentlichen Ordnung würde es bei einem Spiel, bei dem der Meistertitel oder ein anderes saisonbestimmendes Thema auf dem Spiel stand, aufgrund des Potenzials für Massenversammlungen von Anhängern besondere Druckpunkte geben. DCC Roberts sagte, dass dies im Denken der Liga sein wird.

Er sagte: “In erster Linie muss der Fußball die Regierung davon überzeugen, dass sie die Spiele abhalten kann und dass es für alle sicher ist, dies in Bezug auf Spieler, Offizielle, Trainerstab und Rundfunkveranstalter zu tun.”

“Sie erhalten also die erste Phase:” Wie machen Sie es sicher, vor Ort Fußball zu spielen? “Und es kann tatsächlich sein, dass sie an bestimmten neutralen Orten gespielt werden müssen, an denen sie kontrolliert werden können.”

Bring es auf den Hintern

Alun Wyn Jones und Wales sind für ein mögliches Testspielrausch zum Jahresende aufgepumpt – mit sieben Spielen in zwei Monaten.

Möglicherweise finden sie jedoch nicht in ihrer Festung im Principality Stadium statt, die heute ein Coronavirus-Notfallkrankenhaus ist.

Boss Wayne Pivac sagte: “Wenn Sie jetzt mit den Spielern sprechen und in acht bis zehn Wochen sechs oder sieben Tests spielen müssten, würden sie die Gelegenheit genießen.”

„Wenn Spiele herausgeschoben werden, gibt es ein Szenario, in dem sie verschoben werden.

„Es könnte sein, dass wir etwas später in der Saison nach Neuseeland gehen. Wenn das Vorherbst ist, müssten wir sie spielen, zurückkommen und eine weitere Reihe von Spielen spielen.

“Das Spiel in Schottland muss abgeschlossen werden, was ebenfalls ein wichtiger Punkt ist.”

STARTEN SIE DIE MOTOREN

Chelsea hat seinen Starspielern, die ins Ausland geflogen sind, gesagt, dass sie am Sonntag nach London zurückkehren sollen.

Leute wie Willian sind nach Brasilien zurückgekehrt, aber ihnen wird gesagt, dass sie nach Großbritannien zurückkehren sollen.

Die Premier League könnte am 8. Juni wieder beginnen, und Frank Lampard möchte, dass sein Kader in der ersten Maiwoche wieder zusammenkommt.

Wenn Spieler sich selbst isolieren müssen, müssen sie bald nach Großbritannien zurückkehren.

LAND DER SEILE & HERRLICHKEIT

Anthony Joshua konnte Tyson Fury aufgrund des Coronavirus in einem rein britischen Monster-Vereinigungskampf im Schwergewicht auf britischem Boden bekämpfen.

Das ist das Urteil des Top-Promoters Bob Arum.

Fury wird im dritten Kampf ihrer Trilogie gegen den Amerikaner Deontay Wilder antreten, nachdem der Bronze Bomber seine Rückkampfklausel geltend gemacht hat.

Da das Coronavirus die Grenzen schließt, ist ein Kampf zwischen den Boxern auf den gegenüberliegenden Seiten des Atlantischen Ozeans unwahrscheinlich.

Arum – Furys in den USA ansässiger Top Rank-Promoter – sagte: “Mit oder ohne Publikum können wir das nicht [the third fight]während Fury aufgrund des Reiseverbots nicht in die USA zurückkehren kann.

“Wilder konnte auch nicht nach England kommen.”

BREAKING

Die deutsche Bundesliga wird erst am 16. Mai zurückkehren, da das Datum verschoben wurde.

Top-Clubs sind bereits wieder zum Training zurückgekehrt, da die Liga voraussichtlich am 9. Mai wieder aufgenommen wird.

Die Entscheidung, wann die Bundesliga zurückkehren wird, hat sich jedoch bis Mittwoch nächster Woche verzögert.

TONNE PROBLEME

Das neue Hundert-Turnier hat sich dem Unvermeidlichen beugt und seinen Start auf 2021 verschoben. berichtet JOHN ETHERIDGE.

Das umstrittene Event mit acht Teams hat bei vielen Cricket-Fans erhebliche negative Rückmeldungen hervorgerufen und ist nun das jüngste sportliche Opfer der Covid-19-Krise.

Aber EZB-Chef Tom Harrison, eine treibende Kraft hinter den Hundert, besteht darauf, dass es ein „kommerzielles Kraftpaket“ sein wird, da Cricket versucht, Verluste in diesem Sommer auszugleichen, die möglicherweise Hunderte von Millionen betragen könnten.

Nach dem Entwurf vom letzten Oktober sollten insgesamt 120 Spieler mit Gehältern zwischen 30.000 und 125.000 Pfund beteiligt sein.

Sie haben bereits fünf Prozent ihres Honorars erhalten, werden aber mindestens 80 Prozent verpassen, da die Gespräche darüber fortgesetzt werden, wie viel genau. Möglicherweise wird ein neuer Entwurf stattfinden.

Rund 180.000 Tickets wurden verkauft – hauptsächlich für Spiele bei Lord’s und The Oval – und die Fans erhalten ihr Geld zurück.

TEST MATCH SPECIAL

Premier League-Stars erhalten ZWEI Tests pro Woche, um festzustellen, ob sie frei von Coronaviren sind. berichtet ALAN NIXON.

Und Spieler von Liverpool bis Watford werden ihre Temperaturen jeden Tag in einer gründlichen medizinischen Übung überprüfen lassen.

Die Ärzte der Elite-Clubs haben den Sicherheitsplan ausgearbeitet, um darauf vorbereitet zu sein, dass grünes Licht für das Training und schließlich für das Spielen zurückgegeben wird.

Dies bedeutet ungefähr 18 Tests pro Spieler während des geplanten neunwöchigen Trainings- und Spielzeitraums.

Und diese Zahl wird bei rund 360 Tests pro Team und einigen weiteren für das Management und andere beteiligte Mitarbeiter ermittelt.

Die Premier League plant daher, zwischen dem Beginn des Trainings und dem Ende der Spielsaison mehr als 10.000 Tests zu finden und zu finanzieren.

Die Hoffnung besteht darin, Fälle so gut wie möglich zu erkennen, um sicherzustellen, dass sich keine Opfer des Virus in der obersten Liga befinden.

In den anderen drei Divisionen werden ähnliche Zahlen anfallen, was die Kosten für die Eigentümer von finanziell angeschlagenen Clubs erhöht.

REDDY MAHLZEITEN

Manchester United liefert und sendet Mahlzeiten an NHS-Mitarbeiter und schutzbedürftige Personen aus Old Trafford.

United hat seine Stadionköche bei der Herstellung und Lieferung von 60.000 Mahlzeiten in der Region unterstützt.

NHS-Mitarbeiter des NHS Foundation Trust (MFT) der Universität Manchester und des Salford Royal NHS Foundation Trust, die normalerweise im Dienst ihre eigenen Mahlzeiten bereitstellen müssten, profitieren von dem Service.

EINE HOFFNUNG IN DER CHANCE VON EFL

Den Spielern der Football League wurde mitgeteilt, dass die aktuelle Saison wahrscheinlich NICHT mit zu vielen Coronavirus-Tests beendet wird, die für einen Neustart erforderlich sind.

Clubkapitäne und PFA-Vertreter für Meisterschaftsclubs und darunter wurden beauftragt, die Nachrichten nach einer gestrigen EFL-Vorstandssitzung an ihre Teamkollegen weiterzuleiten.

Die Premier League ist weiterhin bestrebt, den Fußball so schnell wie möglich wieder in Gang zu bringen, wobei ein Datum für den 8. Juni festgelegt wird.

Fußballchefs sind bereit, im Rahmen ihres Plans 4 Millionen Pfund für 26.000 Covid-19-Testkits auszugeben.

Laut Daily Mail wurde den EFL-Spielern jedoch mitgeteilt, dass eines der Hauptprobleme bei der Wiederaufnahme ihrer Saison die Anzahl der zusätzlichen Coronavirus-Tests ist, die erforderlich wären.

Der Bericht fügt hinzu, dass bei der Meisterschaft nur sehr geringe Erwartungen bestehen und dass im Juni kein Fußball gespielt wird, obwohl geplant ist, das Training im Mai wieder aufzunehmen.

8. Juni Rückkehr

Gary Neville hat bekannt gegeben, dass die zweite Juniwoche für die Rückkehr in die Premier League geplant ist.

Aber er sagt: “Niemand will seinen Namen gegen diesen setzen.”

8. Juni für die Rückkehr der @premierleague! Dies wird anonym unterrichtet. Niemand will seinen Namen gegen diesen setzen!

– Gary Neville (@ GNev2), 30. April 2020

SCHWER ZU SCHLACHTEN

Hier ist, wie viel Premier League-Teams verlieren werden, wenn die Saison ausfällt.

FUSSBALLPRÜFUNG

Bundesliga-Fußballer werden heute laut Berichten in Deutschland auf Coronavirus getestet.

Es wird ein großer Schritt sein, um die Liga wieder auf Kurs zu bringen.

Die Liga will am 9. Mai zurückkehren, obwohl Frankreich, Belgien und Holland ihre Top-Divisionen stornieren.

PSG WIN LIGUE 1

Paris Saint-Germain wurde zum Meister der Ligue 1 gekrönt, nachdem die französische Fußballliga beschlossen hatte, die aktuelle Wertung als Finale zu belegen.

Es ist der siebte Titel von PSG in acht Jahren.

BREAKING

Die Premier League plant, am 8. Juni zurückzukehren. Die Vereine haben trotz der Pandemie mit dem Coronavirus einen neuen Zeitplan für den Saisonabschluss vorgelegt.

Wie SunSport mitteilt, strebt die Top-Klasse eine Rückkehr in nur sechs Wochen an.

Aber jetzt haben die Liga-Chefs vor einem Crunch-Meeting am Freitag einen Spielplan an alle 20 Vereine geschickt.

LESEN SIE HIER MEHR ÜBER DIESE ENTWICKLUNGSGESCHICHTE

GOV US A HAND

Die Chefs der Rugby-Liga hoffen zu hören, ob ihr Plädoyer für eine Rettungsaktion der Regierung – die bis zu 20 Millionen Pfund wert sein könnte – bis zu diesem Wochenende erfolgreich war. berichtet GARY CARTER.

SunSport gab bekannt, dass das Ministerium für Kultur, Medien und Sport den 13-a-Side-Code aufgrund der Auswirkungen auf seine Gemeinden befürworten könnte.

Jetzt haben wir erfahren, dass die Chefs der Rugby Football League gespannt sind, ob ihre Berufung bis Samstag funktioniert hat oder nicht.

Regierungsquellen sagten SunSport, das DCMS erkenne “die vielen Vorteile an, die es für unsere Gemeinden bringt”.

Und die RFL ist eine der Sportverbände, mit denen sie direkt zusammenarbeitet, um herauszufinden, wie sie am besten unterstützt werden können.

RÜCKKEHR DES MAC

Rory McIlroy schockierte sich selbst, als er zum ersten Mal seit fast zwei Monaten wieder auf die Driving Range ging und den Ball gerade traf.

Der Nordirländer sollte rostig werden, nachdem er seine Vereine verstaubt hatte, da seine Verteidigung bei der Players Championship im letzten Monat durch die Sperrung von Covid-19 unterbrochen wurde.

Aber lässig gekleidet in Shorts, T-Shirt und Baseballkappe von hinten nach vorne, schoss er ein paar Schüsse – und war beeindruckt genug, um ein Video der Sitzung mit dem Titel zu veröffentlichen: „Die ersten Bälle trafen seit fast 7 Wochen. Zum Glück habe ich es immer noch. “

Und die Nummer 1 der Welt strahlte immer noch über seine Form, als er Anfang dieser Woche als Online-Gast zu Sky Sports kam, um seinen Sieg bei Sawgrass im letzten Jahr zu wiederholen.

McIlroy, 30, sagte: „Ich war angenehm überrascht! Es kam aus der Mitte des Vereins und es war gut! Ich fühle mich ziemlich gut dabei.

“Ich bin sehr glücklich, ein Fitnessstudio zu Hause zu haben, und ich war jeden Tag dort.”

FRANZÖSISCHE PRES: PREM ABBRECHEN

Nach der Entscheidung, den französischen Fußball bis September abzusagen, drängt Emmanuel Macron Berichten zufolge darauf, dass Großbritannien, Spanien, Deutschland und Italien diesem Beispiel folgen.

Anfang dieser Woche haben die Ligue 1 und 2 gemeinsam mit der niederländischen Eredivisie die Kampagne 2019/20 wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt.

Die Fußballchefs des Landes planten eine Rückkehr zum Training im Mai, bevor sie die Saison im folgenden Monat beendeten, ähnlich wie die Agenda, die in der Premier League, der LaLiga und der Serie A noch besteht.

Der französische Präsident Macron soll jedoch von Le Parisien auf eine europaweite Absage des Sports drängen, um zur Bekämpfung der Pandemie beizutragen.

Sportministerin Roxana Maracineanu hat nach der Ankündigung vom Dienstag Berichten zufolge Kontakt zu seinen Kollegen in Italien und Deutschland aufgenommen und ist auch für Gespräche mit spanischen Ministern vorgesehen.

WILLKOMMEN IM TEAM

Kapitän Tom Moore hat an seinem 100. Geburtstag seine Ehren-Cricket-Kappe für England vom ehemaligen Kapitän Michael Vaughan erhalten.

Der Zenturio hat fast 30 Millionen Pfund für den NHS gesammelt.

Der 2005 mit Asche ausgezeichnete Skipper Vaughan sagte: “Captain Tom, der Herzschlag der Nation, an seinem Geburtstag werden wir ihn zu einem offiziellen Mitglied des englischen Cricket-Teams machen.”

“Sie haben so viel für das Land getan, Sie haben so viel Geld für den NHS gesammelt, und jetzt kann ich Sie offiziell als Ehrenmitglied des englischen Cricket-Teams bezeichnen.”

Captain Tom, der zum Colnel gemacht wurde, sagte: “Es ist wunderbar, nicht wahr? Danke, vielen vielen Dank.”

Ein nationaler Schatz.

„ZAT IST KLASSISCH

Brightons Mittelfeldspieler Steven Alzate fühlt sich „gesegnet“, weil er in seiner kolumbianischen Heimat hungernden Familien geholfen hat, die von COVID-19 betroffen sind.

Der junge Möwe hat Bargeld geschickt, um Lebensmittel für diejenigen zu kaufen, die aufgrund der Sperrung in Villavicencio, der Stadt, aus der sein Vater stammt, nicht arbeiten können.

Der 21-jährige Alzate sagte gegenüber SunSport: „Es bedeutet viel, meinen Mitarbeitern zu helfen, insbesondere jetzt während der Sperrung, da sie es noch mehr brauchen werden.

„Ich bin gesegnet, in einer Position zu sein, in der ich in einer so schwierigen Zeit anderen Bedürftigen helfen kann.

„Die Situation dort ist die gleiche wie hier, aber es gibt ärmere Gebiete mit schrecklichen Lebensbedingungen – das sind die Menschen, die am meisten betroffen sind.

“Mein Vater und mein Bruder leben in Villavicencio und sie erzählen mir, wie begrenzt die Ressourcen für Essen und Trinken sind.”

CARRI ON IN CARRINGTON

Die Stars von Manchester United könnten zu den Grundlagen zurückkehren und ihre eigene Ausrüstung waschen, wenn sie am 18. Mai zum Training zurückkehren.

Nachdem Ole Gunnar Solskjaer seit dem Manchester-Derby am 8. März nicht mehr gespielt hatte, trainierte er zuletzt vor über sechs Wochen zusammen.

Und nachdem Vereine wie Tottenham und Arsenal kürzlich ihre Einrichtungen wiedereröffnet haben, damit Einzelpersonen nach den Richtlinien für soziale Distanzierung arbeiten können, werden Maßnahmen für die Rückkehr von United ergriffen.

Laut Daily Mail müssen die Spieler alleine ankommen und in ihrer schmutzigen Trainingsausrüstung zurückfahren, die sie zu Hause waschen müssen.

Wäschemöglichkeiten und Duschen gehören auf absehbare Zeit zu den Annehmlichkeiten, die für den Kader nicht zugänglich sind.

Workouts werden auch in kleinen Gruppen durchgeführt, möglicherweise auf Rota-Basis, um sicherzustellen, dass die soziale Distanzierung eingehalten wird.

HAPPY BIRTHDAY COLNEL TOM

Kapitän Tom Moore, der Runden seines Gartens gelaufen ist, um Geld für den NHS zu sammeln, wird heute 100 Jahre alt und wurde zum Colnel ernannt.

Der inspirierende Veteran des Zweiten Weltkriegs hat 29 Millionen Pfund für die Bemühungen zur Bekämpfung von Covid-19 gesammelt.

Rio Ferdinand hat dem Super-Zenturio aus Marston Moretaine, Bedfordshire, Tribut gezollt, der auch zum ehrenamtlichen englischen Cricketspieler ernannt wird.

Guten Morgen allerseits! Special Happy 100. Geburtstag an Colonel Tom Colonel #Legend

Ein Beitrag von Rio Ferdinand (@ rioferdy5) am 29. April 2020 um 23:21 Uhr PDT

Share.

Comments are closed.