Conor McGregors “F *** you” -Anzugdesign wurde zu einer Maske zur Bekämpfung des Coronavirus

0

Conor McGregors “F *** you” -Anzugdesign wurde in eine sensationelle Coronavirus-Maske verwandelt .

Der Ire trug den berühmten Anzug während seiner ersten Pressekonferenz, als er 2017 seinen Kampf mit Floyd Mayweather bewarb.

Nach seiner Enthüllung brachte McGregors enger Freund David August Heil den Anzug für 5.000 Pfund auf den Markt.

Aber der Schneider hat die Kleidung jetzt in eine Maske umgewandelt, mit der die Coronavirus-Pandemie bekämpft werden kann.

Die Gesichtsmasken werden für satte 157 Millionen Pfund gekauft, da sich die Gesundheitshelfer vor der Ausbreitung von Covid-19 schützen wollen.

Auf seiner Website hat Heil angekündigt, dass er für jede von ihm verkaufte Stoffmaske fünf medizinische Masken an „schwer betroffene Krankenhäuser und Kliniken“ geben wird.

Er schrieb: „Frisches neues Design von David August Couture. 20 weitere Muster sind jetzt in Arbeit. Wunderschön handgefertigt, perfekt geschnitten, 3-lagig, herausnehmbarer Filter und waschbar. “

McGregor antwortete schnell in den sozialen Medien mit “Hahaha Need”.

Der Anzug war das herausragende Stück, als der UFC-Star seine eigene Bekleidungslinie herausbrachte, nachdem er sich mit Heil zusammengetan hatte, einem der gefragtesten Schneider Hollywoods.

Seit seiner Gründung im Jahr 1989 hat er sich mit Künstlern wie Arnold Schwarzennegger, Clint Eastwood, Sylvester Stallone, Will Smith, Robert Downey Jr., Kobe Bryant, Elon Musk und Warren Buffett zusammengetan.

Die Vorbereitung auf McGregors Kampf mit Mayweather erregte so viel Aufmerksamkeit, dass der “F *** you” -Anzug viele Aussichten bekam.

Seit die Boxlegende vor drei Jahren in Las Vegas die Notorious besiegte, gab es Gerüchte über einen Rückkampf.

In einem kürzlich in den sozialen Medien veröffentlichten Video behauptete Mayweather jedoch, McGregor “wollte das nicht”.

Share.

Comments are closed.