Chris Smalling drückt seine massive Erleichterung aus, nachdem er einen Wechsel von 18 Millionen Pfund von Man United zu Roma besiegelt hat. 

0

Chris Smalling hat zugegeben, dass er den ganzen Sommer hart gekämpft hat, um einen dauerhaften Transfer von Manchester United zu Roma nach 10 Jahren in Old Trafford zu besiegeln.

Smalling ließ es spät, um seinen 18-Millionen-Pfund-Wechsel in die Serie A am Stichtag abzuschließen – ein Deal wurde nur eine Minute vor dem Schließen des italienischen Fensters abgeschlossen.

Und nachdem der Umzug schließlich bestätigt worden war, drückte Smalling seine große Erleichterung darüber aus, dass der Deal endlich über die Linie kam.

Il video completeo dell’intervista a @ChrisSmalling è su Roma TV +

https://t.co/xMqGnyMxvE#ASRoma pic.twitter.com/HCzZOWULQo

‘Es ist eine massive, massive Erleichterung. Ich denke, jeder wusste, dass ich zurückkommen und es endlich schaffen wollte, obwohl es so kurz vor dem Abgabetermin ist, dass es nur pure Erleichterung ist “, sagte Smalling der offiziellen Roma-Website.

“Jetzt kann ich es genießen, zurück zu sein und morgen gleich mit dem Team darauf zurückzukommen.”

Berichten vom Montagabend zufolge haben die Roma dem italienischen Verband nur 60 Sekunden vor Ablauf der Frist in einer langjährigen Saga die erforderlichen Unterlagen vorgelegt, um zu sehen, wie Smalling dauerhaft nach Italien zurückkehrt.

@ChrisSmalling #ASRoma pic.twitter.com/6GBctLoRy9

Smalling enthüllte dann, dass er ein nervöses Warten ertrug, als die Uhr gegen die Frist lief und nichts offiziell unterschrieben war.

„Ich bin allgemein als ziemlich ruhiger Typ bekannt, aber es gab definitiv Zeiten, in denen ich [emotional]so auf und ab war. Natürlich weiß ich, was ich tun wollte, aber ich warte darauf, dass es passiert. ‘

Er fügte hinzu: „Ich bin so glücklich, hier zu sein. Ich habe hart gekämpft, um zurück zu kommen und endlich sind wir wieder vereint. Ich bin bereit, alles zu geben, ich kann es kaum erwarten, wieder loszulegen! ‘

Und nach dem Wechsel nach Italien erhielt der englische Verteidiger, der in der vergangenen Saison als Leihgabe im Verein im Herzen der Abwehr beeindruckt war, einen Heldenempfang von den Roma-Fans, als er am Flughafen landete.

‘Es war wirklich etwas Besonderes. Ich konnte fühlen, wie mein Rücken kribbelte. Eine so große Menge zu sehen, sobald ich gelandet bin… ehrlich gesagt, ich habe die Liebe der Fans gespürt, als ich das erste Mal auf das Spielfeld getreten bin, aber es ist einfach gewachsen und gewachsen [seitdem]und es ist einfach so ein besonderes Gefühl.

„Ein paar Mal habe ich Spieler gesehen, die an verschiedenen Orten unterschrieben haben, und sie haben vielleicht eine Menge, aber es wäre etwas, von dem ich nie gedacht hätte, dass es passieren würde. Wenn ich das habe, möchte ich wirklich so viel wie möglich zurückgeben. ‘

Share.

Leave A Reply