Chelsea-Verteidiger Zouma “freut sich darauf, von Neuzugang Silva zu lernen”. 

0

Kurt Zouma von Chelsea hat gezeigt, dass er begeistert ist, von Neuzugang Thiago Silva zu lernen.

Silva wechselte ablösefrei zu den Blues, nachdem sein Vertrag mit dem französischen Meister PSG im Sommer endete.

Er ist jetzt ein wichtiger Bestandteil der Verteidigungspläne von Manager Frank Lampard und soll dem Verein helfen, den Premier League-Pokal zu jagen.

FEATURE: Rangliste der 11 Stürmer nach Fergie Man Utd

Mitverteidiger Zouma hat jetzt darüber gesprochen, wie er vom Brasilianer lernen will.

Er sagte gegenüber der offiziellen Website von Chelsea FC: „Sie können sofort sehen, sobald er [Thiago Silva] in Cobham durch die Tür gegangen ist, gibt er den Spielern um ihn herum Ratschläge, er ist wirklich gut mit Menschen und man kann definitiv sehen, dass er es hat sehr gute Führungsqualitäten.

“Alle haben Thiago in die Gruppe aufgenommen und wir sind alle froh, dass er bei Chelsea bei uns ist.”

“Ich freue mich sehr, mit Thiago zusammenzuarbeiten. Aber ich glaube nicht, dass ich der einzige bin, viele der Jungs hier bei Chelsea fühlen sich genauso. Wir freuen uns alle, mit ihm zu spielen und von ihm zu lernen. Er hat großartige Erfahrungen auf höchstem Niveau, er hat viele Titel gewonnen und in der letzten Saison im Champions League-Finale gespielt.

“Für mich hat er alles. Er ist ruhig am Ball, er kann sehr gut verteidigen, seine Positionierung ist großartig. Ich bin sehr froh, dass er hier ist und freue mich, von ihm zu lernen. ”

Silva hat in dieser Saison dreimal für Chelsea gespielt, einmal im Carabao Cup und zweimal im Prem. Zu ihm gesellen sich die Innenverteidiger Zouma, Antonio Rüdiger, Andreas Christensen und Fikayo Tomori im Kader von Lampard.

Es hört sich jedoch so an, als müsste Zouma seinem erfahrenen Teamkollegen helfen: „Er spricht noch nicht so gut Englisch, aber er spricht Französisch, also kann ich ihm dabei helfen, und ein paar andere Jungen auch . ”

Das nächste Spiel von Chelsea findet am Samstag in der Prem statt. Sie spielen Southampton an der Stamford Bridge um 15:00 Uhr.

Share.

Comments are closed.