Chelsea sagte, Declan Rice sei ein “Upgrade” von N’Golo Kante inmitten der Verfolgungsjagd. 

0

Chelsea wurde gesagt, dass Declan Rice ein “Upgrade” für N’Golo Kante ist, da die Blues ihre Jagd nach dem Mittelfeldspieler von West Ham fortsetzen.

Frank Lampard konnte für den Engländer keinen Deal über die Linie für den Spieler mit einem Rating von 80 Millionen Pfund bekommen.

Da der Blues-Chef bereits eine neue Position für den ehemaligen Akademiemann aus West-London festlegen möchte, wird der Manager voraussichtlich im nächsten Fenster einen weiteren Schritt für Rice unternehmen.

Aber es kommt auch, dass Kante, der der Mannschaft von Stamford Bridge 2017 zu ihrem letzten Titel verholfen hat, Spekulationen über einen Ausstieg angeheizt hat.

Und Bent, der in seiner Karriere in über 550 Spielen mehr als 200 Tore erzielt hat, glaubt, dass Chelsea für den West Ham-Mann einen Schritt machen sollte, um den Franzosen zu „verbessern“.

Im Gespräch mit talkSPORT sagte der ehemalige Stürmer von Tottenham und Sunderland: „Für mich wäre Declan Rice ein Upgrade.

„Nicht nur, weil er diese Rolle wirklich, wirklich gut spielen kann, er kann sich auf dem Platz zurechtfinden, hat gute Energie, liest das Spiel wirklich gut.

„Nicht nur das, er kann auch in die mittlere Hälfte fallen, das sind zwei Positionen, die er spielen kann.

“N’Golo Kante war ein großartiger Fußballer und ist immer noch ein großartiger Fußballer.

„Er hat mit Leicester die Premier League gewonnen, ist zu Chelsea gegangen und hat die Premier League gewonnen und 2018 die Weltmeisterschaft gewonnen. Ich denke, seit anderthalb Jahren spielt er nicht mehr in dieser Rolle, in der wir wissen, dass er so gut ist.

„Vielleicht hatte (Maurizio) Sarri etwas vor, weil er das Gefühl hatte, nicht schnell genug im Besitz zu sein, um ihn dort zu spielen.

“Sarri wurde absolut getötet, weil er ihn dort nicht gespielt hat, aber Frank (Lampard) ist hereingekommen und hat das Gleiche getan, und niemand hat wirklich etwas gesagt.”

Es kommt, als Kante zu Inter verschifft werden könnte, um die Lücke zu füllen, die ein potenzieller Ausstieg von Christian Eriksen hinterlassen hat.

Melden Sie sich hier für die E-Mail von Mirror Football an, um die neuesten Nachrichten zu erhalten und Klatsch und Tratsch zu übertragen.

Share.

Comments are closed.