Chelsea-Mittelfeldspieler Loftus-Cheek kassiert sich aufgrund eines wöchentlichen Lohns von 173.000 Pfund aus dem Southampton-Darlehenstransfer. 

0

SOUTHAMPTON hofft, heute einen oder zwei Spieler ausgeliehen zu haben – aber sie können sich Ruben Loftus-Cheeks wöchentlichen Lohn von 173.000 Pfund nicht leisten.

Chelsea ist bereit, den Engländer zu bewirtschaften, aber sein Gehalt ist zu hoch für das Blut der Heiligen.

Mit der gestrigen Ankunft von Ibrahima Diallo für 12,7 Millionen Pfund fühlt sich Ralph Hasenhuttl nun im zentralen Mittelfeld gut abgesichert.

Nach dem 2: 0-Sieg der Heiligen gegen West Brom sagte der Österreicher jedoch über mögliche Einsätze: “Wir hoffen immer noch auf Alternativen auf ein oder zwei Positionen.

“Wir müssen einen Blick darauf werfen. Ich denke, es werden interessante 24 Stunden.

“Wir wissen, dass wir in einigen Positionen einige Probleme haben, und wenn wir das richtige Paket bekommen können, suchen wir immer noch nach einem anderen Spieler.”

Es stellte sich am Samstag heraus, dass der 24-jährige Loftus-Cheek Ross Barkley von der Stamford Bridge folgen könnte, als Frank Lampard seinen Trupp aufrüttelt und versucht, sie scharf zu halten.

Loftus-Cheek hat einen beeindruckenden Vertrag über 9 Millionen Pfund pro Jahr, aber Chelsea ist bereit, 100.000 Pfund pro Woche aus seinem wöchentlichen Lohnpaket von 173.000 Pfund zu zahlen, um ihm ein neues vorübergehendes Zuhause zu verschaffen.

Southampton prüfte einen Deal, während andere noch darüber nachdenken, bevor das Transferfenster heute Abend geschlossen wird.

Aston Villa überlegte, entschied sich aber für Barkley, der auf MEHR ist.

Es gibt auch Vorschläge, die Chelsea bereit wäre, West Ham Loftus-Cheek UND den deutschen Innenverteidiger Antonio Rüdiger als Gegenleistung für den vielseitigen englischen Star Declan Rice anzubieten.

Lampard sagte letzte Woche: “Ich bin sehr offen für Ruben.

“Wir haben in der letzten Woche einige Gespräche geführt.

“Ruben ist fit für eine Geige, er kann Woche für Woche spielen, wenn er muss, und dabei viel Arbeit hinter sich lassen.”

“Er hätte früher Spiele und Monteur gespielt, wenn es keine Sperre gegeben hätte.

“Es besteht die Möglichkeit, dass Ruben Spiele spielt, weil ich denke, das wäre großartig für ihn.

„Wir schätzen ihn hier sehr, und das könnte eine gute Option für ihn sein.

“Wenn das nicht die richtige Option ist, wird er aufgrund der Qualität, die er hat, auch in diesem Kader wettbewerbsfähig sein und hoffentlich ein großes Plus für uns sein.”

Share.

Comments are closed.