Press "Enter" to skip to content

Chelsea-gebundener Star knallt “Bullsh * t” Eredivisie Entscheidung

Zukünftiger Chelsea-Neuzugang Hakim Ziyech hat die Entscheidung des niederländischen Fußballverbandes, die Eredivisie-Saison abzusagen und keinen Champion zu benennen, kritisiert.

Die Eredivisie war die erste große europäische Fußballliga, die ihre Saison wegen der globalen Pandemie am Freitag beendete.

Zusätzlich zur Ernennung des Champions werden Aufstieg und Abstieg in die und aus der höchsten Spielklasse für die nächste Saison nicht stattfinden.

Die Entscheidung, keinen Gesamtsieger zu krönen, scheint fair zu sein. Ajax führt AZ Alkmaar nach 25 Spielen in der Tordifferenz an. Aber Flügelspieler Ziyech, der diesen Sommer nach Chelsea reisen wird, ist eindeutig anderer Meinung.

“Komm schon, welchen Unsinn habe ich gehört?” Ziyech sagte zu AD.

„Wir sind sowieso oben. All diese Geschichten, die AZ mehr verdient hat, weil sie uns zweimal besiegt haben. Die Tordifferenz zählt jetzt nicht wie immer?

„Bullsh * t natürlich. Wie wurde der PSV 2007 Meister? Genau auf ein Ziel.

STELLUNGNAHME: Ziyech, Ajax, Chelsea und ein Transfer für jeden Geschmack

„Dass wir keine offiziellen Champions sind. Natürlich hätte ich es auch vorgezogen, den Titel auf dem Feld zu gewinnen, aber wenn Sie einen Verein als Meister auswählen müssen, ist das für mich Ajax.

„Das wäre mein stilvoller Abschluss gewesen. So wie es jetzt ist, möchten Sie nicht, dass es endet. Aber über einen längeren Zeitraum werde ich meine besten Erinnerungen bewahren.

„Und das bringt natürlich die letzte Saison hervor. Die Meisterschaft, vor allem aber unsere Reise in die Champions League, wie wir mit unserem Spiel die ganze Welt verblüfften. Es passte alles.

„Das gibt mir nicht nur ein besonderes Gefühl für alle Spieler, sondern ich denke, es wird ewig dauern. Wir haben etwas bei Ajax gelassen. Und für mich ist es jetzt Zeit für etwas Neues. “