Cech wählt die Legende von Man Utd als Spieler aus, vor dem er am vorsichtigsten war.

0

Der frühere Torhüter von Chelsea und Arsenal, Petr Cech, sagte, es sei “eine Herausforderung” gewesen, gegen die Legende von Man Utd, Wayne Rooney, anzutreten.

Der ehemalige tschechische Nationalspieler gewann während seiner Zeit bei Stamford Bridge vier Premier League-Titel und gewann eine Champions League, während er knapp 500 Spiele für den Blues bestritt.

Ein Spieler, auf den er in dieser Zeit regelmäßig stieß, war RooneyMan Utd kämpfte mit Chelsea um den Premier League-Titel, während die Red Devils im Champions League-Finale 2008 den Blues besiegten.

FEATURE: Premier League XIs: 2002/03 und Erinnerung an den Namen…

“Wayne Rooney”, sagte Cech gegenüber der offiziellen Website von Chelsea (über die Metro) auf die Frage, welcher Spieler „am vorsichtigsten“ war.

„Jedes Mal, wenn wir gegen United spielten, musste ich sicherstellen, dass ich mir jedes Mal bewusst war, wenn er den Ball hatte, weil er sehr unberechenbar und sehr klug war. Er ist ein Typ, der jagen kann, der kämpfen kann, der rennen kann, der mit seinem Schuss klug ist.

„Er könnte von der Mittellinie aus punkten, er könnte versuchen, dich zu schlagen, wenn du zu hoch wärst. Das war eine Herausforderung, die mir Spaß gemacht hat. “

Zu seiner Zeit bei Chelsea fügte Cech hinzu: „Wenn ich zurückblicke, freue ich mich über die guten Dinge, ich bin offensichtlich nicht glücklich über die Dinge, die nicht genau so liefen, wie wir es wollten, aber sie spielten eine wichtige Rolle. also würde ich nichts ändern.

„Es war eine großartige Reise. Ich habe es wirklich genossen. Wenn ich die Chance hätte, würde ich alles noch einmal machen. “

Wir konnten uns nicht lange von der Kamera fernhalten und machten eine Football365 Isolation Show. Sieh es dir an, abonniere und teile es, bis wir wieder im Studio / Pub sind und etwas Schlüpfrigeres produzieren…

Share.

Comments are closed.