Canelo Alvarez plant, dieses Jahr zweimal mit Saunders im September und Golovkin-Trilogie im Dezember zu kämpfen

0

CANELO ALVAREZ plant immer noch, dieses Jahr zweimal mit Billy Joe Saunders zu kämpfen, der im September ansteht, gefolgt von einem Trilogie-Kampf von Gennady Golovkin bis Dezember.

Der 29-jährige mexikanische Superstar hat nicht gekämpft, seit er im November im Halbschwergewicht gegen Sergey Kovalev antrat und den WBO-Gürtel gewann.

Canelo sollte im Juni gegen den Super-Mittelgewichts-Champion Saunders antreten – bevor die Coronavirus-Pandemie diese Pläne aufhob.

Trotz der Krise will der Vier-Divisions-Meister Alvarez laut BoxAzteca7 immer noch zwei Kämpfe bis zum Jahresende, wie Michael Benson berichtet.

Saunders ist immer noch in der Schlange, um seinen WBO-Titel gegen Canelo zu verteidigen, während IBF-Champion Caleb Plant und WBC-König David Benavidez andere mögliche Namen sind.

Trainer Eddy Reynoso erklärte dann einen dritten Kampf mit IBF-Mittelgewichts-Champion Golovkin, der gegen Canelo unentschieden spielte, bevor er den Rückkampf verlor, und könnte dann im Dezember folgen.

Der aktuelle Pfund-für-Pfund-Superstar gewann im Dezember 2018 den zweiten Titel im Super-Mittelgewicht der WBA und stoppte Rocky Fielding. Er sollte jedoch Saunders herausfordern, um ein vollwertiger Viergewichts-Champion zu werden.

Golden Boy Promotions prüfen die Möglichkeit, Alvarez ‘nächsten Kampf hinter verschlossenen Türen zu veranstalten, obwohl Reisen in die USA derzeit verboten sind.

Der Zweiteilungsmeister Saunders steht ebenfalls vor einem Kampf um die Lizenz, nachdem er vom British Board of Boxing nach einem kontroversen Video suspendiert wurde, das Männern zeigt, wie sie ihre Partner beim Lockdown schlagen können.

Seine britische Boxlizenz wurde weggenommen, obwohl eine Anhörung wegen des Ausbruchs von Covid-19 noch nicht stattgefunden hat.

Aber der 30-jährige Südpfote könnte immer noch eine Lizenz zum Boxen in Amerika beantragen und ihn für den Kampf gegen Canelo freigeben.

Canelo hat inzwischen in seinem Fitnessstudio in San Diego weiter trainiert und Videos online geteilt.

Share.

Comments are closed.