Burnley-Star Johann Berg Gudmundsson bekämpft Langeweile mit einem Fußball-Brettspiel – und warum probieren Sie nicht das SunSport-Quiz aus?

0

JOHANN BERG GUDMUNDSSON hat die perfekte Antwort für Familien, die während der Sperrung mit Langeweile zu kämpfen haben.

Und das ist das Brettspiel, das der Star aus Burnley und Island in seiner Heimat entwickelt und vermarktet hat.

“Beint I Mark” – grob übersetzt als “Straight On Goal” – ist ein Fußball-Quiz, das Ihnen helfen kann, die Stunden zu vertreiben.

Der 29-jährige Mittelfeldspieler von Clarets sagte: „Ich und mein Freund, der eine große Fußball-Website betreibt, hatten die Idee, ein Fußball-Quizspiel durchzuführen.

„Ich fand es eine wirklich gute Idee. Wir dachten, es wäre auch etwas Gutes für Kinder und Erwachsene.

„Es gibt verschiedene Levels, schwierige und einige einfache, etwas, das die ganze Familie zusammen spielen könnte.

„Es hat ein bisschen Spaß gemacht, außerhalb des Fußballspiels zu spielen.

„Das Spiel zu machen war etwas kreativer. Es verkaufte sich ziemlich gut, viele Freunde kamen zusammen, um es zu spielen, besonders jüngere Jungen. “

Der ehemalige Mann von Charlton und AZ Alkmaar, der an der Entwicklung des Spiels beteiligt war, muss sich sicherlich in einigen Fragen versteckt haben.

Er lächelte: „Ja, es gibt Fragen, auf die ich die Antwort bin. Zum Glück verstehe ich die richtig!

“Es ist nur allgemeiner Fußball, die großen Ligen in Europa, die isländische Liga, unsere Nationalmannschaft.

“Es gab viele Fragen zur Premier League, da dies die ist, die jeder in Island sieht.

“Es gibt einige schwierige Fragen für Leute, die sich selbst testen wollen.”

Gudmundsson ist im Nordwesten geblieben, während der Fußball auf Eis liegt – aber er glaubt gern, dass sein Spiel dazu beitragen könnte, die Zeit für seine Familie und Freunde zu Hause zu vertreiben.

Einer der Helden der Euro 2016 sagte: „Zurück in Island ist die Sperrung nicht so stark wie hier, man kann bis zu 20 zusammen in einem Raum haben.

„Die Menschen können sich etwas freier bewegen. Aber hoffentlich haben einige Leute es zum Spielen herausgebracht.

“Ich denke, du könntest es definitiv noch irgendwo finden und ich habe ein paar in meinem Lagerraum zu Hause in Island – damit ich sie ausgraben kann!

„Die Jungs von Burnley haben davon erfahren. Sie haben ein großes Fußballwissen. Vielleicht muss ich die Fragen für sie übersetzen. “

Gudmundsson hat einen Großteil der Saison verletzungsbedingt verpasst – und es juckt ihn, zurück zu kommen, wenn die Premier League wieder aufgenommen wird.

Seine Zeit am Spielfeldrand hat ihm Zeit gegeben, darüber nachzudenken, was er nach dem Fußball tun könnte, wenn sein 30. Geburtstag näher rückt.

Zu diesem Zeitpunkt ist es keine Option, mehr Brettspiele zu erstellen – aber Sie wissen es nie.

Er sagte: “Es war eine harte und frustrierende Saison.

„Diese Pause könnte zu einem guten Zeitpunkt gekommen sein, um meinen Körper in Ordnung zu bringen und hoffentlich eine große Rolle in den letzten neun Spielen zu spielen.

“Ich bin zu keinem Schluss gekommen, was ich als nächstes tun werde – aber es wird etwas mit dem Fußball in Island zu tun haben.”

Share.

Comments are closed.