Barcelona stimmt den persönlichen Bedingungen von Memphis Depay zu, da Lyon die Übertragung am Stichtag als Ersatz für Luis Suarez einräumt. 

0

BARCELONA wird voraussichtlich das Top-Ziel Memphis Depay in einem Deadline-Day-Deal unterzeichnen. Lyon bestätigt, dass der Spieler den persönlichen Bedingungen zugestimmt hat und “wahrscheinlich gehen wird”.

Der neue Chef des Nou Camps, Ronald Koeman, hat den ganzen Sommer über den formstarken niederländischen Stürmer verfolgt.

Und jetzt hat der Sportdirektor von Lyon, Juninho Pernambucano, zugegeben, dass Depay zugestimmt hat, sich Barcelona anzuschließen.

Juninho sagte: “Depay hat eine Vereinbarung mit Barcelona, ​​das verbergen wir nicht.

“Es ist möglich, dass Memphis [Montag] für Barca unterschreibt, aber es ist nicht sicher.

Bei einem Schlag gegen Arsenal sagte Juninho jedoch, dass Depay mit größerer Wahrscheinlichkeit abreisen wird als alle anderen Spieler, wie beispielsweise Gunners Ziel Houssem Aouar.

Juninho fügte hinzu: “[Depay] ist am wahrscheinlichsten zu gehen.”

Barcelona hat Depay verfolgt, seit Koeman das Amt übernommen hat.

Der niederländische Chef teilte Club-Ikone Luis Suarez schnell mit, dass er in einem stumpfen Telefonat nicht mehr in seinen Plänen sei, und schickte ihn zu Atletico Madrid.

Barcelona hatte gehofft, Lautaro Martinez in diesem Sommer unter Vertrag zu nehmen, wurde jedoch aus einem Wechsel herausgepreist, da der Verein von den finanziellen Auswirkungen der Sperrung des Coronovirus hart getroffen wurde.

Inter Mailand hatte für das argentinische Ass unglaubliche 83 Millionen Pfund verlangt.

Und sie identifizierten Depay schnell als billigere Alternative, wobei der Flügelspieler die Chance wahrnahm, unter seinem Landsmann im Nou-Lager zu arbeiten.

Im vergangenen Monat berichtete SunSport, wie Barca einen Deal über 22 Millionen Pfund vereinbart hat, um Depay nach Spanien zu bringen.

Mit den vereinbarten persönlichen Bedingungen scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis Depay als der neueste Barcelona-Star bestätigt wird.

Share.

Comments are closed.