Press "Enter" to skip to content

Barcelona stellt Transferanfrage für Liverpools niederländischen Superstar

Berichten zufolge hat Barcelona Nachforschungen über die Verfügbarkeit von Liverpools Verteidiger Virgil van Dijk angestellt.

Der niederländische Nationalspieler unterschrieb für Liverpool im Januar 2018 im Wert von 75 Millionen Pfund, um die Rekordunterzeichnung des Clubs zu werden.

Die Roten fiel nur einen Punkt zu kurz in ihrer Suche nach einem 29-jährigen Premier League-Titel Dürre zu beenden, aber holte sich mit einem Sieg gegen Spurs in Madrid einen sechsten Europapokal.

Van Dijk war ein großer Teil des Erfolgs von Liverpool in dieser Amtszeitund wurde seit seiner Ankunft in Southampton zu einem der besten Verteidiger der Welt.

Er schrieb vor fünfeinhalb Jahren im Jahr 2018 und trotz der Tatsache, dass er noch vier Jahre Zeit hat ESPN behauptete Anfang Juni, er wolle seinen Aufenthalt weiter verlängern.

Jedoch, Tagesspiegel Der Journalist John Cross behauptet, Barcelona habe nach seiner großartigen Saison in Anfield an Van Dijk geschnüffelt.

Er beginnt in seiner Kolumne: "Erwarten Sie nicht, dass es für einen Moment passiert." Wir spüren ein "aber" kommen …

"Aber Barcelona hat nachgefragt, ob Virgil van Dijk versucht sein könnte, Liverpool zu verlassen – und wurde von den Vertretern des niederländischen Verteidigers schnell gekürzt." Sie haben es nicht weiter verfolgt. “