Atletico Madrids Star Kieran Trippier kostet 20 Millionen Pfund, wenn die Premier League-Vereine ihn nach England zurückbringen wollen

0

EX-SPURS-Star Kieran Trippier kostet 20 Millionen Pfund, wenn Premier League-Clubs ihn nach England zurückbringen wollen.

Der 29-jährige Rechtsverteidiger wechselte im vergangenen Sommer für eine Startgebühr von 20 Millionen Pfund zu Atletico Madrid.

Aber nachdem sie in LaLiga beeindruckt haben, haben die Teams zu Hause ihn für die nächste Saison im Auge.

Der englische Verteidiger hat vor seiner Rückkehr potenzielle neue Häuser in seiner Heimatstadt im Nordwesten geprüft.

Der alte Club Burnley würde ihn gerne wiederhaben.

Aber sein Preisschild scheint sicher ein Stolperstein für eine mögliche Rendite zu sein.

Eine Untersuchung der Wettvorwürfe gegen Trippier muss ebenfalls beigelegt werden, bevor ein Schritt irgendwohin gehen kann.

Der Rechtsverteidiger gab bekannt, dass er sich im vergangenen Sommer entschlossen hat, Spurs zu verlassen, um häufiger zu spielen – und seinen Platz im englischen Kader zu behalten, wo der Wettbewerb intensiv ist.

Er sagte gegenüber dem Burnley Express: „Ich musste so lange wie möglich so hoch wie möglich spielen.

“Da bin ich, Kyle Walker, Trent, Wan Bissaka, Reece James, Max Aarons und Kyle Walker-Pieters, der ein guter Spieler ist.

“Es gibt viel Wettbewerb, aber ich muss mich auf mich selbst und mein eigenes Spiel konzentrieren und hoffe, dass meine Leistungen auffallen.”

Share.

Comments are closed.