Arsenal will es mit Man Utd für Villarreal-Verteidiger Torres aufnehmen. 

0

Berichten zufolge wird Arsenal im Januar gegen Man Utd antreten, um den Verteidiger von Villarreal, Pau Torres, zu verpflichten.

Der Spanier wurde in den letzten Wochen als Alternative zu Dayot Upamecano von RB Leipzig mit einem Umzug nach Old Trafford in Verbindung gebracht.

Er gilt als einer der wertvollsten Verteidiger in der Liga und könnte dazu beitragen, die etwas undichte Verteidigung von United zu verbessern.

FEATURE: Jeder abgeschlossene Premier League-Transfer in diesem Sommer

Laut Quellen in Spanien (über den Daily Mirror) hofft Arsenal nun jedoch, den Spieler während des Transferfensters zur Saisonmitte zu verpflichten.

Es wird angenommen, dass ein Deal auf beiden Seiten rund 35 Millionen Pfund kosten könnte, abhängig von Villarreals Bewertung des 23-jährigen Innenverteidigers.

Dies könnte sich auf über 50 Millionen Pfund erhöhen, wenn die beiden Teams in einen Transferkampf um Torres geraten.

Arsenal-Chef Mikel Arteta will seine Verteidigungsoptionen weiter verbessern, nachdem er Gabriel Magalhaes aus Lille für eine gemeldete Gebühr von 22 Millionen Pfund verpflichtet hat.

Die Gunners waren auch kurz davor, den jungen Innenverteidiger William Saliba für die Meisterschaft auszuleihen, obwohl dies nie geschah.

Torres gilt als langfristiger Nachfolger des derzeitigen Verteidigers David Luiz. Der rätselhafte Brasilianer ist jetzt 33 Jahre alt, was bedeutet, dass er die Dämmerungsphase seiner Karriere erreicht hat.

United wird wahrscheinlich einen starken Kampf austragen, wenn sie auch Torres unter Vertrag nehmen wollen. Die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer ist nach ihrem wackeligen Saisonstart unter die Lupe genommen worden.

Sie haben in ihren ersten drei Spielen elf Gegentore kassiert, darunter ein 6: 1 gegen Spurs.

Obwohl sie im Sommer auf dem Markt für einen neuen Innenverteidiger waren, scheiterten sie bei ihren Versuchen, Upamecano aus Deutschland zu verpflichten. Dieser Deal könnte nun nächsten Sommer für 38 Millionen Pfund stattfinden, obwohl sie viele Rivalen haben werden.

Solskjaer verkaufte den englischen Verteidiger Chris Smalling an die Roma, nachdem er dort in der vergangenen Saison erfolgreich war.

Share.

Leave A Reply