Arsenal will den Verein Brügge für Stürmer Emmanuel Dennis überfallen, während Arteta nach einem Ersatz für Aubameyang sucht

0

ARSENAL soll den Club Brügge für Starstürmer Emmanuel Dennis überfallen.

Die Mail behauptet, Mikel Arteta habe ein Gebot von 22 Millionen Pfund für das nigerianische Ass abgegeben, als er sich auf den Ausstieg von Pierre-Emerick Aubameyang in diesem Sommer vorbereitet.

Der gabunische Stürmer hat 2021 keinen Vertrag mehr und wird wahrscheinlich keinen neuen Vertrag unterzeichnen.

Arsenal ist bereit, Geld zu verdienen, wenn das nächste Transferfenster geöffnet wird.

Und es wird angenommen, dass Arteta bereits einen Ersatz in Dennis hat.

Der 22-jährige Killer hat in dieser Saison neun Tore erzielt – darunter eine Champions-League-Partie gegen Real Madrid im Bernabeu.

Wie Aubameyang besitzt Dennis ein rasantes Tempo und ist auch für sein intensives Drücken und seine Energie bekannt.

Arsenal muss sich jedoch möglicherweise schnell bewegen, da der Youngster auch von Sheffield United, Watford, Newcastle und Brighton beobachtet wird.

In der Tat glaubt Brügge-Chef Philppe Clement, dass es sehr schwierig sein wird, Dennis diesen Sommer in Belgien zu halten.

Clement sagte zu La Dernier Here: „Es ist sehr wahrscheinlich, dass Dennis gehen wird.

„Er kann auch auf großes Interesse zählen. Es ist Zeit für ihn, einen neuen Schritt zu machen. “

Share.

Comments are closed.