Arsenal-Star Nicolas Pepe klopft mit Sonnenbrille und macht Streiche mit Freunden, nachdem er sich bereit erklärt hat, die Zahlung zu kürzen

0

ARSENAL-Star Nicolas Pepe klopfte mit einer Sonnenbrille und machte seinen Freunden Streiche, um sich während des Lockdowns zu unterhalten.

Der ivorische Ass, 24, war mit einem Tag beschäftigt, an dem er trainierte, Musik machte und seinen Freunden Witze machte.

Pepe – ein 72-Millionen-Pfund-Vertrag aus Lille im letzten Sommer – teilte seine Possen auf Instagram mit.

In einer Reihe von kurzen Clips ist der Flügelspieler der Gunners zu sehen, wie er sein Fitnessstudio zu Hause trifft, bevor er einige Sonnenbrillen anzieht, um ein wenig Musik zu machen.

Ganz am Ende seiner langen Instagram-Geschichte kann man Pepe sehen, wie er seinem Freund aus nächster Nähe einen Monsterhaufen Mehl ins Gesicht schleudert, während er schläft.

Pepes Social-Media-Post kam kurz nach der Ankündigung, dass er zusammen mit seinen Teamkollegen von Arsenal einer Lohnkürzung von 12,5 Prozent zustimmen würde.

Der Club in Nord-London war bestrebt, mit seinen Spielern und Mitarbeitern eine Einigung zu erzielen, um die durch die Coronavirus-Pandemie verursachten Verluste zu decken.

In einer Erklärung von Arsenal heißt es: „Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir mit unseren Spielern der ersten Mannschaft, dem Cheftrainer und den Mitarbeitern des Kerntrainers eine freiwillige Vereinbarung getroffen haben, um den Verein in dieser kritischen Zeit zu unterstützen.

„Der Schritt folgt positiven und konstruktiven Diskussionen.

„In diesen Gesprächen wurde die Schwere der aktuellen Situation, die durch die Covid-19-Pandemie verursacht wurde, deutlich gewürdigt und der starke Wunsch von Spielern und Mitarbeitern, ihre Unterstützung für die Arsenal-Familie zu zeigen.

“Die Reduzierung des jährlichen Gesamtverdienstes um 12,5 Prozent wird in diesem Monat in Kraft treten. Die vertraglichen Unterlagen werden in den kommenden Tagen erledigt.”

Arsenal bestätigte, dass es einen Plan gibt, die Spieler und Mitarbeiter des Vereins zurückzuzahlen, wenn bestimmte Ziele erreicht werden.

Es wurde berichtet, dass die Spieler im Rahmen des Deals jeweils 500.000 Pfund erhalten, wenn sie die Champions League im Jahr 2021 gewinnen.

Die Umkleidekabine des Vereins war angeblich gespalten darüber, ob eine Gehaltskürzung akzeptiert werden sollte. 25 von 27 Spielern der ersten Mannschaft waren bereit, einen Teil ihres Lohns zu übergeben.

Share.

Comments are closed.