Arsenal-Star Gabriel Martinelli wird “bald” mit einem Ball trainieren, während er um die Rückkehr der Verletzung kämpft. 

0

Gabriel Martinelli hat sich bemüht, die Arsenal-Fans zu entlasten. Seine Knieverletzung ist “viel besser” und er wird bald mit einem Ball zu seinen Füßen zurück sein.

Das 19-jährige Wunderkind landete letzten Sommer im brasilianischen Drittligisten Ituano in Nord-London und beeindruckte sofort in der Premier League.

Martinelli erzielte in der letzten Saison 10 Tore in 26 – meist Ersatzspielen -, bevor er im März eine Knieverletzung erlitt, die ihn aus dem Einlauf ausschloss.

Die Rückkehr des Brasilianers wird mit Spannung erwartet, nachdem die Fans mit seinem Tempo und dem Ende der letzten Saison begeistert waren, da ihn kein anderer als Ronaldinho mit seinem legendären Landsmann Ronaldo verglichen hat.

“Ich fühle mich sehr gut, ich gewinne wieder Selbstvertrauen und ich kann fühlen, dass mein Knie besser ist”, sagte das brasilianische Talent gegenüber der Website seines Vereins.

„Nach einer solchen Verletzung hast du Angst, das Knie wieder zu zwingen, aber in den letzten Wochen war es in Ordnung und bald kann ich mit dem Ball trainieren.

„Ich denke, wir haben einen exzellenten Kader und zusammen mit Mikels vorausschauender und siegreicher Mentalität können wir weiterhin gute Ergebnisse erzielen.

‘Wir spielen gut und trainieren gut, jeder will gewinnen und wir geben alle alles. Ich glaube, diese Saison ist sehr vielversprechend.

“Wir haben letzte Saison Trophäen gewonnen und ich glaube, wir können diese Saison wieder gewinnen und uns auch für die Champions League qualifizieren.”

Martinelli hat seinen Gunners-Vertrag im Juli um einige vier Jahre verlängert und wird voraussichtlich unter 2024 in Nord-London bleiben.

Share.

Comments are closed.