Aouar antwortet auf einen fehlgeschlagenen Transfer von Arsenal: “Enttäuscht?”. 

0

Houssem Aouar hat sich zu seinem gescheiterten Transfer zu Arsenal in diesem Sommer geäußert.

Mikel Arteta wollte unbedingt den kreativen Mittelfeldspieler in seine Reihen aufnehmen, aber ein erstes Angebot wurde von Lyon abgelehnt und Aouar kündigte an, dass er in Frankreich bleiben werde.

Die Gunners ließen es stattdessen sehr spät, um Thomas Parteys 45-Millionen-Pfund-Freigabeklausel auszulösen, die Atletico Madrid weniger als glücklich machte.

FEATURE: Warum Partey bei Arsenal nicht die “moderne Vieira” ist

Aouar gab am Dienstag sein Frankreich-Debüt, beginnend mit dem 7: 1 gegen die Ukraine, und wurde seitdem gefragt, ob er trotz der Werbung von Arsenal in Lyon glücklich sei.

Houssem Aouar hat im Transferfenster über seinen fehlgeschlagenen Transfer zu Arsenal berichtet.

“Ich bin im Kopfraum, um eine großartige Saison mit meinem Verein zu haben und die Punkte zurückzugewinnen, die wir verloren haben”, sagte er.

„Also werden wir natürlich versuchen, die beste Saison zu fahren und die Mannschaft und den Verein wieder an ihren rechtmäßigen Platz an der Spitze Frankreichs zu bringen.

“Enttäuscht? Ich bin das Gegenteil.

„Ich bin zu Hause, in dem Club, den ich liebe, mit meinen Freunden und meiner Familie.

“Ich habe also alle Orientierung und es motiviert mich noch mehr, eine gute Saison zu haben und den Verein wieder an die Spitze Frankreichs zu bringen.”

Share.

Comments are closed.