Anthony Joshua zeigt seine Klasse, indem er das Nötigste nach Nigeria schickt und den Helden des NHS, die gegen das Coronavirus kämpfen, Tribut zollt

0

ANTHONY JOSHUA hat seine Klasse erneut unter Beweis gestellt, indem er dringend benötigte Grundlagen nach Nigeria geschickt hat – und gleichzeitig den NHS-Helden, die gegen das Coronavirus kämpfen, Tribut gezollt hat.

Der 30-jährige Boxweltmeister im Schwergewicht hat Kisten mit dringend benötigten Vorräten nach Nigeria geschickt, die aufgrund des Coronavirus wie geplant nicht persönlich besucht werden konnten.

Außerdem hat er Under Armour-Kleidung nach Watford General geschickt, wo er geboren wurde, um Krankenhausangestellten in dieser schwierigen Zeit zu helfen.

In einem in den sozialen Medien veröffentlichten Clip war Joshua über ein Video zu hören, in dem Menschen in Nigeria ihre „Gratisgeschenk“ -Pakete vom britischen Boxstar abholten.

Joshua sagte: “Es ist 2019 und ich besuche Nigeria. Ich hatte vor, mich mit einigen lokalen Gemeindevorstehern zusammenzutun, um zu einigen ihrer Veranstaltungen beizutragen.

„Aufgrund der globalen Pandemie sind diese Pläne jedoch zum Stillstand gekommen.

„Während dieser Krise dachten wir, es wäre am besten, einige Grundbedürfnisse für einige der Menschen zusammenzustellen, die sie möglicherweise brauchen.

“Also hier ist nach Nigeria. Eine Liebe, Leute. Und wir sehen uns bald. “

In dem Clip lobten die Einheimischen Joshua – der kürzlich enthüllte, wie seine Zeit in Nigeria ihn zum Besseren verändert hat – für seine selbstlose Tat.

Und Joshua hat auch bekannt gegeben, dass er sich mit Sportartikel-Giganten Under Armour zusammengetan hat, um 2.000 ihrer Produkte an Watford General zu senden, das Krankenhaus, in dem er geboren wurde.

Zu den Artikeln gehören HeatGear-T-Shirts, die sich kühl, trocken und leicht anfühlen, sowie Nachtwäsche und Trainingsanzüge von Recovery, damit sich die Mitarbeiter nach langen Schichten wohler fühlen.

In einem Video auf Instagram sagte Joshua: „Ich wurde in Watford General geboren und diejenigen, die mich kennen, wissen, dass Watford für immer durch meine Adern laufen wird.

„Ich habe gesehen, dass Under Armour während dieser Pandemie weltweit einige großartige Dinge getan hat, um wichtige Mitarbeiter zu unterstützen.

„Also habe ich mich mit Under Armour zusammengetan, um etwas zu unterstützen, das mir sehr am Herzen liegt.

“Wir bringen 2.000 Artikel mit, um die wichtigsten Mitarbeiter von Watford General zu unterstützen – nur um Ihnen für all Ihre Bemühungen zu danken.

“Es bleibt nicht unerkannt, wir schätzen dich wirklich und ich hoffe, das unterstützt euch bei dieser Pandemie.

“Ich danke dir sehr.”

Joshua hatte sich bereits mit Lucozade zusammengetan, um einen Fonds in Höhe von 100.000 GBP aufzulegen, um die britischen Fitnessexperten dabei zu unterstützen, ihr Geschäft aufrechtzuerhalten und die Lockdown-Mitarbeiter zu aktivieren.

*Sehen www.ua.com Weitere Informationen zu AJs Spende an Watford General…

Share.

Comments are closed.