Press "Enter" to skip to content

Agent "sieht £ 61,7 Mio. De Ligt bei Liverpool oder PSG" in diesem Sommer

Matthijs de Ligt-Agent Mino Raiola will angeblich, dass der Ajax-Verteidiger diesen Sommer zu Liverpool oder Paris Saint-Germain wechselt.

De Ligt nach Manchester United ist eine unterzeichnung würden wir gerne in diesem sommer sehen mit den neuesten Berichten darauf hin Die Roten Teufel sind „entschlossen, viel Geld auszugeben“ auf De Ligt und andere Spieler.

Der niederländische Nationalspieler war nicht nur mit einem Wechsel nach Old Trafford verbunden, sondern auch mit Barcelona, ​​das als Favorit für die Verpflichtung des Innenverteidigers galt.

Katalanischer Radiosender RAC1 behauptete vor kurzem, dass Barcas Deal wird offenbar von Raiola aufgehalten Der Agent hat eine Provision von 20 Prozent für den Abschluss des Vertrags verlangt.

Dies hat anderen Clubs die Möglichkeit gegeben, einen potenziellen Transfer von 70 Millionen Euro (61,7 Millionen Pfund) zu erzielen.

Am Dienstag deutsche Zeitung Bild habe vorgeschlagen, dass Liverpool kann unterschreiben De Ligt nach ihrem Erfolg in der Champions League.

Mit De Ligt Er behauptete, er habe "mehrere Optionen" auf dem Tisch, wobei "eine Option" die logischste sei.

Und jetzt Mittwochs Ausgabe der katalanischen Zeitung Sport (über Sport-Zeuge) Liverpool hat sich nach eigener Einschätzung der PSG im Rennen um De Ligt angeschlossen.

Der Bericht fügt hinzu, dass sein Vertreter Raiola sieht, dass De Ligt nur zu Liverpool oder PSG wechselt und nicht zu Barcelona, ​​da die spanischen Giganten die Anforderungen des Innenverteidigers nicht erfüllen können.

Liverpool gilt als der größte Konkurrent Barcelonas Sport Erwähnen Sie United nicht als Rivalen für seine Unterschrift, da es an Champions League-Fußball mangelt.