Press "Enter" to skip to content

Who Man Utd sollte diesen Sommer in Transferaufschlüsselung verkaufen, leihen und kaufen

Manchester United-Chef Ole Gunnar Solskjaer wird diesen Sommer versuchen, seinen Kader mit einer Reihe von Ein- und Ausgängen zu erneuern

Manchester United hat es geschafft, sich in der nächsten Saison unter Ole Gunnar Solskjaer den Champions League-Fußball zu sichern, aber trotz aller Fortschritte muss der Kader noch überarbeitet werden.

Die Red Devils haben seit Bruno Fernandes im Januar und der Rückkehr von Paul Pogba nach einer Knöchelverletzung viel besser ausgesehen.

Es fehlt ihnen jedoch die Stärke in der Tiefe anderer Top-Mannschaften in Europa und sie könnten einige wichtige Ergänzungen in Schlüsselpositionen vertragen.

Es gibt auch viele Spieler, die in Old Trafford aufgrund früherer Regime über die Anforderungen hinausgehen, sowie eine Reihe junger Interessenten, die von Leihgaben profitieren würden.

Hier untersucht Daily Star Sport, wen Manchester United diesen Sommer verkaufen, ausleihen und kaufen soll.

Mit David de Gea, Sergio Romero und Dean Henderson in den Büchern von United ist es unwahrscheinlich, dass Pereira eine langfristige Zukunft im Verein hat.

Mit 24 sollte er nach regulärem Fußball für die erste Mannschaft suchen und United sollte kein Problem damit haben, ihn gehen zu lassen, wenn ein Angebot eingeht.

Jones ist in Old Trafford weit hinter der Hackordnung zurückgefallen, nachdem er in dieser Saison nur acht Auftritte in allen Wettbewerben absolviert hatte.

Nur zwei von ihnen waren in der Premier League und einer von ihnen sah ihn zur Halbzeit nach einer katastrophalen Leistung süchtig.

Obwohl es bei United nicht funktioniert hat, ist Jones ein erfahrener englischer Nationalspieler und könnte mit 28 Jahren immer noch eine gute Option für eine Reihe von Premier League-Mannschaften sein, wenn sie für ihn wechseln.

Rojos Zeit bei United scheint auch nach einem sechsjährigen Aufenthalt vorbei zu sein, bei dem er seine Leistungen bei der Weltmeisterschaft 2014 nicht wiederholen konnte, was Argentinien zum Erreichen des Finales verhalf und den Verein dazu veranlasste, ihn überhaupt zu verpflichten.

Verletzungsprobleme haben ihm nicht geholfen, und ein Leihwechsel zum Jugendclub Estudiantes im Januar hat ihn nur einmal gesehen, bevor er nach Manchester zurückkehrte.

Er wird sicherlich auf der Liste der Spieler stehen, die Solskjaer verkaufen möchte, aber ob sie einen Verein finden, der bereit ist, ihn zu kaufen, ist ein ganz anderes Problem.

Der Akademiker Andreas Pereira hat in dieser Saison 40 Spiele in allen Wettbewerben bestritten, aber als kreativer Mittelfeldspieler ist eine Rückkehr von vier Vorlagen und zwei Toren einfach nicht gut genug.

Die Hinzufügung von Fernandes und Solskjaer, die darauf hinweisen, dass Pogba bereit ist, seine Zukunft United zu widmen, wird Pereira in der nächsten Saison um die Spielzeit kämpfen lassen, und mit 24 ist es an der Zeit, weiterzumachen.

Smalling hat die gesamte Saison in Italien beim AS Roma ausgeliehen und scheint daran interessiert zu sein, diesen Schritt dauerhaft zu machen.

Mit Harry Maguire und Victor Lindelof in der Hackordnung vor ihm und einer Reihe anderer Defensivoptionen, die noch im Verein stehen, ist es für United sinnvoll, vom 30-Jährigen zu profitieren.

Lingard hatte sowohl auf als auch außerhalb des Feldes eine schwierige Saison und es wäre unfair, seinen Wert für United anhand der diesjährigen Renditen zu beurteilen.

Angesichts seiner besten Rolle als offensiver Mittelfeldspieler für den Verein ist es jedoch unwahrscheinlich, dass er in der nächsten Saison viele Starts vor Fernandes erzielen wird, und er muss regelmäßig mit 27 Jahren spielen.

Da die Euro im nächsten Sommer stattfinden sollen und Lingard seit der UEFA Nations League im vergangenen Jahr nicht mehr für England gespielt hat, könnte ihm ein Wechsel von Old Trafford die Plattform geben, um seinen Platz im Kader zurückzugewinnen.

Die Torhütersituation bei United war in dieser Saison nach De Geas fehlerreicher Saison und Hendersons beeindruckender Debütkampagne bei Sheffield United eine wichtige Diskussionsquelle.

Ob der 23-Jährige in der nächsten Saison die Nummer eins des Vereins werden soll, ist schwer zu beantworten, aber eine zweite Saison des Premier League-Fußballs abseits des Drucks, der mit einem Manchester United-Spieler einhergeht, würde Henderson sicherlich zugute kommen.

Solskjaer hat mehrfach von seinem Vertrauen in De Gea gesprochen und scheint bereit zu sein, ihm eine weitere Chance zu geben, zu seinem Besten zurückzukehren, während ein weiterer Leihzauber in der Bramall Lane oder anderswo Henderson zusagt.

Dalots Abwesenheit von Solskjaers Plänen gegen Ende der Saison hat zu Spekulationen geführt, dass er diesen Sommer auf dem Weg nach draußen sein wird.

Der Norweger entschied sich dafür, Timothy Fosu-Mensah vor Dalot in beiden Außenverteidigerpositionen für Ligaspiele gegen Crystal Palace und West Ham zu spielen, obwohl Dalot die offensichtliche Option war.

Ein Leihwechsel, um dem 21-jährigen regulären Fußball der ersten Mannschaft zu ermöglichen, wäre jedoch besser, da er die Möglichkeit hätte, United entweder seinen Wert zu beweisen oder seinen Preis im nächsten Sommer zu erhöhen.

Chong hat Anfang dieser Saison einen neuen Vertrag unterschrieben und wird nach Kommentaren seines Agenten Erkan Alkan voraussichtlich ausgeliehen.

“Herr Solskjaer hat sein Versprechen vom März gehalten und Tahith gesagt, dass er den Verein verlassen kann”, sagte er Bild. “Der Junge will wirklich nach Werder [Bremen].

“Er möchte so schnell wie möglich Teil der Vorbereitung sein, damit er sich schnell zurechtfinden kann.”

Der 19-jährige Mittelfeldspieler James Garner wird von United hoch bewertet und hofft auf einen Leihwechsel, um regelmäßig Fußball für die erste Mannschaft zu spielen.

Er war mit einem Wechsel zur Meisterschaft verbunden, wobei Bournemouth und Swansea City interessiert waren und beide Vereine gute Optionen wären.

Swansea wird von dem ehemaligen englischen U17-Chef Steve Cooper geleitet, und die Liverpooler Rhian Brewster und das Chelsea-Paar Conor Gallagher und Marc Guehi haben sich unter seiner Anleitung gut entwickelt, während Bournemouths Spielstil Garner passen sollte.

James kam zu Beginn der Saison mit drei Toren in seinen ersten vier Ligaspielen nach einem Wechsel von 15 Millionen Pfund aus Swansea auf die Bühne, doch seitdem sind seine Leistungen zurückgegangen, und der 22-Jährige erzielte nur noch ein Tor in der Europa Liga.

Er wurde für einen Leihwechsel im nächsten Sommer empfohlen, nachdem er seinen Startplatz an Mason Greenwood verloren hatte. Wenn United die gewünschten Ergänzungen im Transferfenster vornimmt, wäre ein Wechsel für eine Saison sinnvoll.

Sancho ist das Hauptziel von United in diesem Sommer und würde von Borussia Dortmund über 100 Millionen Pfund kosten.

Ihr Fußballdirektor Michael Zorc hat behauptet, Sancho werde in der nächsten Saison bleiben, aber der Wechsel könnte noch passieren und der Flügelspieler wäre eine hervorragende Ergänzung.

Er würde neben Marcus Rashford und Anthony Martial eine beeindruckende Front drei abschließen und Greenwood erlauben, zu seiner bevorzugten Position als zentraler Stürmer zurückzukehren.

Es wird alles darauf ankommen, ob United sich entscheidet, den Dortmunder Preis zu erfüllen.

Die Roten Teufel waren im vergangenen Jahr eng mit beiden Spielern verbunden und beide wären eine gute Verpflichtung.

Ein weiterer kreativer Mittelfeldspieler von hoher Qualität wird benötigt, um Fernandes und Grealish zu unterstützen, oder Van de Beek würde mehr bieten als die aktuellen Optionen von Pereira, Lingard und Juan Mata.

Maguire hat in dieser Saison eine Partnerschaft mit Lindelof im Innenverteidiger geschlossen, aber die Vorteile eines Linksverteidigers als Teil eines Vierers haben sich in den letzten Jahren gezeigt.

Aymeric Laporte war hervorragend für Manchester City, während Mikel Arteta nach seiner Übernahme bei Arsenal die Unterzeichnung eines Linksfußes zu einem seiner Hauptziele machte und schließlich Pablo Mari einbrachte.

Gabriel Magalhaes ist bereits in diesem Sommer mit United verbunden und könnte die Antwort sein.

Er ist bequem am Ball, gut in der Luft, stark und natürlich mit dem linken Fuß, aber United muss das Interesse von Leuten wie Arsenal abwehren, um den Deal über die Linie zu bringen.