Press "Enter" to skip to content

Was Atletico Madrids zwei positive Covid-19-Tests für die Champions League bedeuten

Atletico Madrid hat vor dem Viertelfinale der Champions League gegen den deutschen Klub RB Leipzig zwei positive Coronavirus-Tests angekündigt

Atletico Madrid hat bekannt gegeben, dass zwei Mitglieder ihrer Reisegruppe vor dem Viertelfinale der Champions League gegen RB Leipzig positiv auf Coronavirus getestet wurden.

In der letzten Runde der Covid-19-Checks wurden insgesamt 93 Personen getestet, aber die positiven Tests sollten ihr Spiel gegen Leipzig am Donnerstag nicht beeinträchtigen.

Atletico hat die Reise nach Lissabon noch nicht angetreten und bestätigt, dass die beiden Personen aus dem Kader ausscheiden und nicht nach Portugal reisen werden.

In einer Erklärung gab der Verein bekannt, dass er das UEFA-Protokoll befolgt und die zuständigen Stellen über die Ergebnisse informiert hat.

Es lautete: “Gestern, am Samstag, dem 8. August, wurden alle Mitglieder der ersten Mannschaft und der Reisegruppe des Vereins in Lissabon gemäß dem UEFA-Protokoll Tests zur Teilnahme am Viertelfinale der Champions League in der Ciudad Deportiva de Majadahonda unterzogen.

“Heute sind zwei positive Ergebnisse unter den bekannten Ergebnissen aufgetreten, die nun in ihren jeweiligen Häusern isoliert sind und sofort den spanischen und portugiesischen Gesundheitsbehörden, der UEFA, dem Königlich Spanischen Fußballverband, dem Portugiesischen Verband und dem Obersten Sportrat gemeldet wurden.

“Als solches wurde ein entsprechendes Protokoll aktiviert, das für diese Umstände geplant ist. Dies erfordert neue Tests für Spieler der ersten Mannschaft, Mitglieder der Lissabon-Reisegruppe und diejenigen, die in engem Kontakt mit den positiven Fällen stehen und die dazu führen werden.” Änderungen in den Zeitplänen der Schulungen, in der Struktur und Entwicklung der Reise und der Unterbringung in der portugiesischen Hauptstadt.

“Der Verein wird die neuen Zeiten mit der UEFA abstimmen und sobald ein neuer Plan veröffentlicht wird, wird er veröffentlicht. Wir bitten um größtmöglichen Respekt vor der Identität der beiden positiven Fälle.”

Sollte Atletico sein Spiel gegen Leipzig gewinnen, treffen sie im Halbfinale auf die Sieger von Atalanta gegen Paris Saint-Germain, um ihre erste Champions-League-Trophäe zu gewinnen.