Verkäufermangel? Die Bitcoin-Devisenreserven sinken, da BitMEX BTC blutet. 

0

Die Devisenreserven von Bitcoin (BTC) sinken kontinuierlich, da Analysten den Trend zu einem Mangel an Verkäufern erkennen. Seit dem Crash im März sind die Börsenreserven rapide von 2.950.000 BTC auf 2.700.000 BTC gesunken.

Innerhalb von nur sieben Monaten bedeutet ein Rückgang der Devisenreserven um 250.000 BTC einen Rückgang um 2,85 Mrd. USD. Hinter dem steilen Trend könnten zwei Hauptfaktoren stehen: ein Rückgang der Verkäufer und ein geringeres Vertrauen in die Börsen.

Lesen Sie weiter auf Coin Telegraph.

Share.

Leave A Reply