US-Aktien fallen zum Handelsschluss; Dow Jones Industrial Average um 0,55% gesunken. 

0

Investing.com – US-Aktien waren nach dem Handelsschluss am Dienstag niedriger, da Verluste in den Sektoren Finanzen, Öl & Gas und Grundstoffe zu niedrigeren Aktien führten.

Zum Handelsschluss in der NYSE verlor der Dow Jones Industrial Average 0,55%, während der S & P 500 Index um 0,63% und der NASDAQ Composite Index um 0,10% fielen.

Die besten Ergebnisse der Sitzung im Dow Jones Industrial Average erzielte die Walt Disney Company (NYSE: DIS), die um 3,19% oder 3,99 Punkte stieg und zum Handelsschluss bei 128,96 handelte. Walmart Inc (NYSE: WMT) legte um 1,37% oder 1,98 Punkte zu und endete bei 146,23. Home Depot Inc (NYSE: HD) stieg im späten Handel um 1,20% oder 3,45 Punkte auf 290,36 Punkte.

Die schlechtesten Ergebnisse der Sitzung erzielten The Travelers Companies Inc (NYSE: TRV), die um 3,13% oder 3,65 Punkte fielen und zum Handelsschluss bei 112,89 handelten. Boeing Co (NYSE: BA) gab um 3,11% oder 5,21 Punkte nach und endete bei 162,14. Apple Inc (NASDAQ: AAPL) fiel um 2,65% oder 3,30 Punkte auf 121,10.

Die Top-Performer des S & P 500 waren Waters Corporation (NYSE: WAT), die um 7,08% auf 216,45 stieg, eBay Inc (NASDAQ: EBAY), das um 3,99% auf 57,59 zulegte, und BlackRock Inc (NYSE: BLK), das 3,91% zulegte um bei 638,96 zu schließen.

Die schlechtesten Ergebnisse erzielten Royal Caribbean Cruises Ltd (NYSE: RCL), das im späten Handel um 13,20% auf 60,61 fiel, Norwegian Cruise Line Holdings Ltd (NYSE: NCLH), das 8,24% verlor und sich bei 16,59 niederließ, und Carnival Corporation (NYSE: CCL). Das war ein Minus von 7,76% auf 14,03 zum Handelsschluss.

Die Top-Performer des NASDAQ Composite waren Medigus Ltd ADR (NASDAQ: MDGS), das um 52,91% auf 2,890 stieg, Aethlon Medical Inc (NASDAQ: AEMD), das um 33,11% auf 1,970 zulegte, und Onconova Therapeutics Inc (NASDAQ: ONTX) legte um 24,46% zu und schloss bei 0,3363.

Die schlechtesten Ergebnisse erzielten Loop Industries Inc (NASDAQ: LOOP), das im späten Handel um 32,56% auf 7,83 fiel, Wah Fu Education Group Ltd. (NASDAQ: WAFU), das 31,30% verlor und sich bei 4,720 niederließ, und Gulfport Energy Corporation (NASDAQ: GPOR). Das war ein Minus von 29,78% auf 0,359 zum Handelsschluss.

Der Rückgang der Aktien an der New Yorker Börse war bis 2085 höher als der Anstieg an der New Yorker Börse, und 94 endeten unverändert. an der Nasdaq Stock Exchange fielen 1695 und 1183 stiegen, während 72 unverändert endeten.

Die Aktien von BlackRock Inc (NYSE: BLK) stiegen auf ein Allzeithoch. Gewinn von 3,91% oder 24,07 auf 638,96. Die Aktien der Gulfport Energy Corporation (NASDAQ: GPOR) fielen auf alle Tiefststände. um 29,78% oder 0,152 auf 0,359.

Der CBOE Volatility Index, der die implizite Volatilität von S & P 500-Optionen misst, stieg um 3,99% auf 26,07.

Die Gold-Futures für die Lieferung im Dezember fielen um 1,78% oder 34,35 auf 1894,55 USD je Feinunze. An anderer Stelle im Rohstoffhandel stieg das Rohöl für die Lieferung im November um 1,95% oder 0,77 auf 40,20 USD pro Barrel, während der Brent-Ölkontrakt im Dezember unverändert um 0,00% oder 0,00 USD auf 42,42 USD pro Barrel stieg.

EUR / USD stieg um 0,01% auf 1,1745, während USD / JPY um 0,01% auf 105,48 stieg.

Die US-Dollar-Index-Futures stiegen um 0,45% auf 93,525.

Share.

Comments are closed.