Strictly Come Dancing-Paarungen sind Stunden vor der Startshow am Samstag online durchgesickert. 

0

Strictly Come Dancing-Fans waren in den Armen, nachdem die professionellen Paarungen online durchgesickert waren, nur wenige Stunden bevor die BBC-Show auf die Bildschirme zurückkehrte, um bekannt zu geben, mit wem die Promis zusammenarbeiten würden

Strictly Come Dancing-Fans schäumten im Mund, nachdem die diesjährigen professionellen Paarungen nur zwei Stunden vor der großen Enthüllung online aufgetaucht waren.

Die Zuschauer der Show waren noch enttäuschter, nachdem sie dieses Jahr noch länger auf die Rückkehr der Show warten mussten, nachdem die anhaltende Coronavirus-Pandemie ihren Tribut forderte.

Verärgerte Zuschauer, die online über die Informationen gestolpert sind, haben befürchtet, dass der BBC-Favorit jetzt “verwöhnt” wurde.

Da die Show Anfang dieser Woche aufgezeichnet wurde, wissen Prominente, die am Wettbewerb 2020 teilnehmen, bereits genau, mit wem sie zusammengearbeitet haben.

Daily Star Online hat beschlossen, das Leck, das Anfang dieser Woche im Internet aufgetreten ist, nicht offenzulegen.

Normalerweise würden die Kopplungen am großen Eröffnungsabend von Strictly stattfinden, was den Aufregungsfaktor für das, was in den kommenden Wochen in der Show zu erwarten ist, noch verstärkt.

Die Show wird heute Abend um 19.50 Uhr auf BBC1 ausgestrahlt, aber einige Zuschauer sind bereits verärgert darüber, dass die große Enthüllung jetzt ruiniert wurde.

Ein Tweet lautete: “Es war schön, die Paarungen nicht zu kennen – das ist Samstagabend verwöhnt.”

Ein anderer schien eher enttäuscht zu sein, dass das Leck so nahe am Hauptereignis aufgetreten war, und erklärte: “Ich kann nicht glauben, dass diese innerhalb von nur zwei Tagen durchgesickert sind.”

Trotz der angeblichen Paarungen, die jetzt in der Öffentlichkeit bekannt sind, blieben einige zuversichtlich, dass dies alles ein Scherz im Aufbau war.

Ein Fan schrieb: “Heute ist der Tag! Nach dem scheinbar längsten Jahr aller Zeiten ist Strictly heute Abend mit der Startshow endlich wieder auf unseren Bildschirmen.

“Und in einer Neuheit werden wir blind, da kein bestätigter Strictly-Spoiler eingetreten ist.”

Ein anderer aufgeregter Strictly-Fan forderte andere Twitter-Nutzer auf, nicht alles zu glauben, was im sozialen Netzwerk entdeckt wird.

Ein zweiter Zuschauer schrieb: “Es ist keine offizielle Strictly-Saison ohne die falschen Spoiler. Das sollten Sie jetzt alle wissen.”

Ein dritter stimmte zu: “Jeder, der an einem Samstagabend Strictly Spoiler folgt, weiß, wie unzuverlässig Twitter sein kann, und diese ‘Quellen’ sind fast nie richtig.”

In diesem Jahr wird es das erste gleichgeschlechtliche Paar geben, da die Boxerin Nicola Adams mit einer Tänzerin zusammenarbeitet.

Strictly Come Dancing wird heute Abend um 19:50 Uhr auf BBC1 ausgestrahlt.

Share.

Leave A Reply