Press "Enter" to skip to content

Stormzy veröffentlicht neuen Song Crown vor Glastonbury

Vor seinem Auftritt in Glastonbury an diesem Wochenende hat Stormzy seinen brandneuen Song Crown veröffentlicht.

Der Track wurde von Stormzy selbst mitgeschrieben und von MJ Cole und Jimmy Napes produziert.

Das Lied ist eine rohe und ehrliche Herangehensweise, wobei der Rapper sogar die Gegenreaktion gegen sein Stipendium für schwarze Studenten an der Universität Cambridge erwähnt: "Ich habe ein Stipendium für die Kinder vergeben, sie sagten, es sei rassistisch." Das ist kein Anti-Weiß, sondern Pro-Schwarz. "

Begleitend zum Track veröffentlichte der Big For Your Boots-Hitmacher ein im Church Studio in London gedrehtes Live-Video, in dem er mit Gospelsängern auftritt.

Über das Lied sagte Stormzy: "Ich habe Mühe gehabt, Worte zu finden, um zu beschreiben, was dieses Lied für mich bedeutet. Ich habe Mühe, genau zu erklären, warum ich das Bedürfnis hatte, zu sagen, was ich auf der Platte gesagt habe. Und kann." Fassen Sie die Reise der Gefühle, auf die mich das Lied mitnimmt, wenn ich es mir anhöre, ganz zusammen.

"Ich bin sehr stolz auf mich, dass ich diesen Song gemacht habe und ich kann es kaum erwarten, dass ihr ihn alle hört." Nichts als Liebe und Respekt für meinen Bruder Jimmy Napes, ein phänomenales Talent von Weltklasse, und MJ Cole, das Genie und die Legende – eine Ehre und eine Freude, mit Ihnen beiden, meinen Brüdern, zusammenzuarbeiten. Wir haben etwas ganz Besonderes geschaffen, das mir am Herzen liegt. "

Crown ist der Nachfolger des Rapper-Hits Vossi Bop, der seine erste Single auf der britischen Single-Liste wurde.

Stormzy wird Crown in der Graham Norton Show spielen, die heute Abend auf BBC One ausgestrahlt wird.

Der Brite schließt die Pyramidenbühne beim legendären Glastonbury Festival, dessen Höhepunkte morgen auf BBC Two gezeigt werden.