Spoiler in der Coronation Street: Johnnys krankes Geheimnis wird in der Todeswende enthüllt. 

0

Johnny Connor von der Coronation Street wird sehen, wie die Vergangenheit zurückkehrt, um ihn zu verfolgen, als sein alter Freund Scott Emberton ihn erpresst, Jenny Connors Vertrauen zu verraten

Johnny Connor aus der Coronation Street befindet sich an einem Scheideweg zwischen seinem komfortablen Leben mit Frau Jenny und seiner beschämenden kriminellen Vergangenheit.

Die Ankunft des mysteriösen Newcomers Scott Emberton (Tom Roberts) auf dem Kopfsteinpflaster hat dazu geführt, dass seine beschämenden Heldentaten zurückgekehrt sind, um ihn zu verfolgen, als er begann, gemeinsam über ihre Geschichte nachzudenken.

Die Spoiler der Coronation Street haben gezeigt, dass sich die Situation in den kommenden Szenen verschlechtern wird, da Johnny (Richard Hawley) gezwungen ist, Jenny (Sally Ann Matthews) anzulügen, um die schmutzige Wahrheit zu verbergen.

In der Folge vom Montag (12. Oktober) machte Johnny Scott zum Feind, nachdem er seine Chancen auf einen Job bei Ray Crosby (Mark Frost) verdorben hatte, nachdem er dem schlechten Geschäftsmann von seinem Gefängnisaufenthalt erzählt hatte.

Nächste Woche werden Corrie-Fans sehen, wie Scott seine Pläne enthüllt, Ray um Geld zu betrügen, und Johnny dazu zwingt, sich an dem Programm zu beteiligen.

Als Johnny versucht, sich zu weigern, gibt Scott ihm keine andere Wahl, als zu gehorchen, und droht Jenny alles zu erzählen, es sei denn, er folgt seinen Forderungen.

Während eines privaten Rendezvous erklärt Scott, dass Johnny das Fluchtauto fahren soll, während er Ray beraubt und eine aufwändige Hektik aufzeigt.

Nächste Woche wird Scott Johnny über die Einzelheiten des Plans sprechen, während er plant, Ray und seine Geschäftsfreunde zu bestehlen.

Johnny ist nervös und fühlt sich vor Sorge krank. Seine Frau Jenny macht sich Sorgen um seine Gesundheit.

Jenny ist überzeugt, dass seine Multiple Sklerose wieder aufgetaucht ist, und arrangiert einen romantischen Ausflug in das Seengebiet, in der Hoffnung, dass Johnny sich dadurch besser ausruhen und erholen kann.

Als Scott jedoch von dem idyllischen Kurzurlaub erfährt, stellt er eine starke Bedrohung dar und befiehlt Johnny, sich davon zu lösen.

Später ist Johnny gezwungen, Jennys Urlaubsangebot abzulehnen, und fühlt sich privat am Boden zerstört bei dem Gedanken, sie im Stich zu lassen.

Als Scott seine Schuld aufgreift, warnt er Johnny, dass er Jenny alles erzählen wird, wenn er nicht aufpasst.

Scott enthüllt die Dämonen seiner Vergangenheit und enthüllt, dass Johnny einmal einen Mann verlassen hat, um zu sterben, nachdem ein Raubüberfall schlimm schief gelaufen ist.

Wenn Johnny weiterhin Scotts Befehlen folgt, wird er dann in ein Leben voller Verbrechen zurückfallen?

Die Coronation Street wird montags, mittwochs und freitags um 19.30 Uhr und um 20.00 Uhr auf ITV ausgestrahlt.

Share.

Comments are closed.