Sie können jetzt ein Wintergewürz Twix kaufen, das mit Zimt und Muskatnuss gewürzt ist. 

0

TWIX bringt dieses Jahr ein brandneues Aroma für Weihnachten auf den Markt und Zimtfans werden es lieben.

Die Wintergewürzausgabe schmeckt wie die normale Twix mit Keksbasis, Karamell- und Schokoladenüberzug, aber klassische Wintergewürze wie Muskatnuss und Zimt wurden hinzugefügt, um ihr ein wärmendes Gefühl zu verleihen.

Da es sich um ein Weihnachtsgeschenk handelt, ist es nur für 12 Wochen erhältlich und kommt diese Woche in die Regale.

Sie finden es in Convenience-Shops wie Co-op, WHSmith und
Spar sowie Wilko und an Tankstellen.

Die normal große Bar hat einen empfohlenen Verkaufspreis von 61 Pence, während die Xtra-Version mit längeren Fingern einen empfohlenen Verkaufspreis von 76 Pence hat.

Mars sagte, dass die Bars nur in den oben aufgeführten Geschäften erhältlich sind und nicht in Supermärkten erhältlich sind.

Kerry Cavanaugh, Marketingdirektor bei Mars Wrigley UK, sagte: „Die Blätter fallen und die Nächte werden länger – was nur eines bedeuten kann… Weihnachten steht vor der Tür!

“Twix Winter Spice ist voller festlicher Aromen und es ist der perfekte Leckerbissen, wenn Sie vor dem Feuer sitzen und sich auf die Ankunft des Weihnachtsmanns vorbereiten.”

Für diejenigen, die ihre Taille beobachten, enthält ein normaler Twix 248 Kalorien in einem Standard 50g Riegel.

Der Xtra-Riegel hat 372 Kalorien pro 75 g Riegel.

Der neue Riegel enthält die gleiche Menge an Kalorien, mit 248 für die beiden Finger in einem Standardriegel. Der Xtra-Riegel ist der gleiche mit 372 Kalorien pro 75 g Riegel.

Das Wintergewürz ist das zweite neue Twix-Aroma, das das Unternehmen in diesem Jahr herausgebracht hat.

Im Februar begann Co-op mit der Lagerung von gesalzenen Karamellversionen der Riegel, die derzeit noch zum Verkauf stehen.

Sie haben auch Twix-Riegel aus weißer Schokolade herausgebracht, die ebenfalls noch in den Regalen stehen.

Die neuen Winter Spice Bars haben bereits in den sozialen Medien für Aufsehen gesorgt. Mehrere Leute sagten, sie lieben die neue Variante.

Ein Fan der Schokoladentafel beschrieb sie auf Twitter als “Total Comfort Chocolate”, während ein anderer sagte: “Die Winter Spice Twix sind [SIC] so gut.”

Aber andere sagten, die Idee, Zimt hinzuzufügen, sei für sie nicht attraktiv.

Einer sagte: “Warum würdest du dich mit einem Twix anlegen? Winter Spice Twix klingt gemein.”

Ein anderer fügte hinzu: “Ich mag einen Twix. Wintergewürz … nicht so sehr.”

Die Bar ist nicht das einzige Weihnachtsprodukt, das kürzlich in die Regale kam.

Aldi verkauft einen Schokoladenschneemann, der zu heißer Schokolade schmilzt.

Der Supermarkt hat auch Blutorangen-, Gin- und gesalzene Karamell-Hackfleischpasteten auf den Markt gebracht.

Morrisons verkauft mittlerweile McVities mit Lebkuchen und Weihnachtspudding aromatisierten Digestifs.

Share.

Comments are closed.