Rache Porno Schläger, der Ex Online gedemütigt nach Gefängnis auf dem Dach Polizei gedemütigt. 

0

Cops erkannte, dass Michael Stevens gesucht wurde, weil er ein nacktes Video seiner Ex hochgeladen hatte, das ihre Familie erkannt hatte, als er sich betrunken an einem Polizeikordon für einen separaten Vorfall an sie gewandt hatte

Ein toplesser Mann hatte eine zweistündige Pattsituation auf dem Dach, als die Polizei ihn jagte, weil er ein nacktes Video seines Ex in den sozialen Medien hochgeladen hatte.

Die Polizei erkannte, dass der 25-jährige Michael Stevens gesucht wurde, als er sich betrunken an einer Polizeikette für einen anderen Vorfall an sie wandte.

Dann sagte er, er müsse “abgeschossen” werden, als er am 5. August Dachziegel auf Polizisten in Grimsby, Lincolnshire, schleuderte.

Zwei Stunden später verhafteten ihn Beamte in seinem Haus in Cleethorpes, Lincolnshire.

Stevens hat auf Facebook ein unanständiges Video von der Frau gepostet, nachdem er ihr gesagt hatte, sie sei “wie ein kleines S *** gekleidet”.

Er drohte, am nächsten Tag gegen ihre Haustür zu treten, und sowohl ihr junger Neffe als auch ihr Großvater erkannten sie und schickten ihr eine Nachricht über das Video, berichtet GrimbyLive.

Stevens wurde zweieinhalb Jahre lang eingesperrt und mit einer fünfjährigen einstweiligen Verfügung belegt.

Richter David Tremberg, der am Grimsby Crown Court verurteilt wurde, sagte: “Es zeigt Ihre Entwicklung zu Verbrechen mit größerem Schaden, was beunruhigend ist.

“Es zeigt, dass Sie in der Lage sind, unsoziales Verhalten zu begehen, das häufig durch Alkohol- und Drogenmissbrauch ausgelöst wird, was diesen Fall weiter verschärft. Es wird auch durch die Tatsache weiter verschärft, dass Sie zuvor gegen Ihr Opfer verstoßen haben.”

Über Stevens ‘Hochladen des Videos auf Facebook sagte Richter Tremberg: “Sie wollten sie degradieren und in Verlegenheit bringen und ihr maximalen emotionalen Schaden zufügen, mit dem Sie Erfolg hatten.

“Ich fürchte, das Gefängnis dient dir als Drehtür und wenn du das für dein Leben willst, ist es für dich da, aber wenn du das nicht willst, ist die Hilfe da.”

Seine Ex sagte, sie habe “Jahre körperlichen und geistigen Missbrauchs von ihm ertragen”.

Staatsanwalt Mehran Nassiri sagte am Montag, nachdem er ein Bild von ihr auf Facebook gesehen hatte: “Er hat ihr eine Nachricht geschickt: ‘Du bist wie ein kleiner Trottel angezogen und ich werde deinen Baggy F **** auf Facebook schlagen. Nein einer wird mit einer Lastkahnstange in deine Nähe kommen. ‘”

Vier Tage später wandte er sich an die Polizei von Humberside, während sie sich mit einem separaten Vorfall im Stadtzentrum von Grimsby befasste.

Stevens erwischte später einen Offizier an seinem Finger und schlug mit Fliesen auf einen Ford Mondeo, einen Vauxhall Astra und einen Polizeiwagen.

Herr Nassiri sagte: “Er schrie: ‘Zieh mir diese Fackel an und ich werde dich erstechen. F *** von dir, Schweinchen.’

Er sagte, er würde nur herunterkommen, wenn er abgeschossen würde. ”

Gerichtsmitarbeiter sagten, Stevens habe sich schuldig bekannt, einen Nothelfer angegriffen zu haben, eine öffentliche Störung begangen zu haben und am 1. August private sexuelle Fotos oder Filme preisgegeben zu haben.

Er bestritt zwei Fälle von kriminellem Schaden, die in seiner Akte liegen sollen.

Share.

Comments are closed.