Press "Enter" to skip to content

Polizeibeamter stirbt nach Jet-Ski-Unfall vor der Küste von Nordwales

Die Polizei von Nordwales sagt, sein nächster Verwandter sei informiert worden, und der Polizeichef von Nordwales, Carl Foulkes, hat der Familie des dienstfreien Beamten das tief empfundene Mitgefühl der Truppe ausgesprochen

Ein Polizist ist nach einem Jet-Ski-Absturz vor der Küste von Pwllheli in Nordwales gestorben.

Die Tragödie folgte einer massiven Notfallreaktion am Samstag gegen 16.30 Uhr, an der ein Krankenwagen, der Hubschrauber der Küstenwache, RNLI, Rettungskräfte und die Polizei beteiligt waren.

Zeugen berichteten, einen Mann gesehen zu haben, der Berichten zufolge vom Jetski gefallen war und sich im Wasser um den Hafen von Pwllheli befand.

Obwohl er aus dem Meer gerettet wurde, konnte er nicht wiederbelebt werden. Er wurde nicht öffentlich benannt, aber seine nächsten Verwandten wurden informiert.

Berichten zufolge verließen Rettungskräfte die Szene nach der Tragödie gegen 18.30 Uhr, und der Krankenwagen kehrte von Pwllheli nach Caernarfon zurück.

Einheimische sahen sich die Szene von einem nahe gelegenen Strand aus an.

Die Polizei von Nordwales hat der Familie des dienstfreien Beamten von Herzen gedankt.

Der Polizeichef Carl Foulkes sagte: „Wir sind sehr traurig, den Tod eines unserer Polizisten zu bestätigen, der heute dienstfrei gestorben ist.

“Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Freunden und Kollegen.”

Mark Jones, Generalsekretär der North Wales Police Federation, würdigte ebenfalls.

„Einen Kollegen zu verlieren ist für uns alle ein sehr dunkler Tag.

Die Polizei ist eine eng verbundene Familie, und heute Abend trauern wir um „einen von uns“.

“In den kommenden Tagen und Wochen werden wir hier sein, um die Familie, Freunde und Kollegen in dieser sehr schwierigen Zeit zu unterstützen, und wir sprechen allen Beteiligten unser tief empfundenes Mitgefühl aus.”

Die Polizei von Nordwales fügte in einer Erklärung hinzu, dass sie derzeit nicht in der Lage sei, weitere Details zu veröffentlichen.