Piers Morgan und Susanna Reid bestätigen die GMB-Pause nur wenige Wochen nach den Sommerferien. 

0

Piers Morgan und Susanna Reid kehrten im September nach Good Morning Britain zurück, nachdem sie den Sommer von der Show genommen hatten. Sie werden jetzt eine weitere Pause machen

Piers Morgan und Susanna Reid haben bestätigt, dass sie nur wenige Wochen nach ihrer Rückkehr von ihren Sommerferien eine weitere Pause von Good Morning Britain einlegen werden.

Piers, 55, bestätigte die zwei Wochen Pause und sagte: “Wir haben eine Halbzeitpause, wirklich aufregend, ich werde für meinen Urlaub vom Sofa nach unten nach oben ziehen.”

Susanna, 49, sagte den Zuschauern: “Sie bekommen einen zweiwöchigen Leistungsschalter von uns.”

Es waren jedoch nicht alle schlechten Nachrichten, da Piers offenbarte, dass sie nach ihrer Rückkehr eine ganze Woche zurück sein würden.

Er sagte: “Die gute Nachricht ist, weil ich weiß, dass Sie uns vermissen werden, wir zur US-Wahlwoche zurück sein werden und die ganze Woche, alle fünf Tage dort sein werden.”

Angesichts der anhaltenden Pandemie und Reisebeschränkungen fügte Susanna schnell hinzu: “Wenn Sie ‘dort’ sagen, werden wir nicht dort sein, wir werden sehr viel hier sein.”

Piers fuhr fort: “Das letzte Mal waren wir auf dem Dach mitten in den beiden Hotels, die weniger als eine Meile voneinander entfernt waren, Hillary Clinton in einem und Donald Trump in dem anderen.”

Er erklärte: “Der Grund, warum wir die ganze Woche kommen, ist, ich glaube nicht, dass es in der ersten Nacht vorbei sein wird, ich denke, wir werden ein bisschen rennen.”

Das Duo gab einen Rückblick auf die Ankündigung, Donald Trump sei 2016 zum US-Präsidenten gewählt worden.

In dem Rückfall-Clip sah Susanna ernsthaft unbeeindruckt aus und zeigte keinerlei Emotionen, als Piers die Nachrichten teilte, die viele schockierten.

In diesem Jahr, am 3. November, finden die 59. Präsidentschaftswahlen in den USA statt.

Der Republikaner Donald Trump wird kämpfen, um seinen Platz im Weißen Haus gegen den Demokraten Joe Biden zu behalten.

Angesichts der unterschiedlichen Meinungen darüber, wie gut Dinge wie die Covid-19-Pandemie in den USA behandelt wurden, gilt sie als eine der folgenreichsten Wahlen in der Neuzeit.

Good Morning Britain wird wochentags um 6 Uhr morgens auf ITV ausgestrahlt.

Share.

Comments are closed.