Press "Enter" to skip to content

Parteivorstand spricht FDP-Chef Lindner das Vertrauen aus

Berlin (Reuters) – Der Parteivorstand der FDP hat dem Vorsitzenden Christian Lindner in einer Sondersitzung nach den Vorgängen in Thüringen das Vertrauen ausgesprochen.

Parteivorstand spricht FDP-Chef Lindner das Vertrauen ausParteivorstand spricht FDP-Chef Lindner das Vertrauen aus

“Ich bin meiner Partei dankbar, dass sie mir heute hier im Bundesvorstand mit einem sehr starken Ergebnis das Vertrauen ausgesprochen hat”, sagte Lindner am Freitag in Berlin. Er bedauere zutiefst, dass rund um die Wahl des FDP-Kandidaten Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten auch mit den Stimmen der AfD Zweifel an der Ausrichtung seiner Partei aufgekommen sein. “Diese Zweifel bedauern wir zutiefst.” Es sei ein Fehler gewesen, im dritten Wahlgang einen Kandidaten aufzustellen und nach der Wahl das Amt anzunehmen. Auch er habe sich zudem in der AfD getäuscht, die nur zum Schein einen Kandidaten aufgestellt habe. “Diese Fehleinschätzung darf und wird sich nicht wiederholen.” Man erwarte aber auch von anderen, diesen Umgang mit der AfD zu klären, sagte er in Richtung CDU.

Der FDP-Chef hatte nach den Vorgängen in Thüringen den Parteivorstand zusammengerufen und die Vertrauensfrage gestellt.

Copyright 2020 Thomson Reuters. Für Auflagen hier klicken..