Press "Enter" to skip to content

Michael Griffiths von Love Island dreht wieder den Kopf – von Amber Gill

Love Island wird noch dramatischer, als Michael Griffiths erneut den Kopf verdreht – und von seiner Ex-Freundin Amber Gill.

Bernsteins Herz war gebrochen, als sie nach einem Aufenthalt in Casa Amor in die Villa zurückkehrte, nur um herauszufinden, dass Michael sich mit Joanna Chimondies verabredet hatte, aber es scheint, dass er nicht aufhören kann, an Amber zu denken.

Und nachdem bekannt wurde, dass Amber und nicht Joanna seine Herzfrequenz während einer sexy Lapdance-Herausforderung am meisten angehoben haben, scheint er seine Entscheidung zu überdenken.

"Was ich sehe, ich bin mir nicht sicher, ob ich dich und Joanna sehe, die gleiche Chemie haben, die du und Amber haben", gibt Jordan Hames später am Abend in einem leisen Gespräch mit Michael zu und fügt hinzu: "Wenn du deine Meinung geändert hast, gibt es nichts falsch, sieh Anna an, es kann funktionieren. '

Michael könnte jedoch versuchen, seinen Kuchen zu sich zu nehmen und ihn zu sich zu nehmen, während er sagt: "Es ist keine schlechte Position, Joanna ist unglaublich, aber Amber ist auch umwerfend."

Michael war rot im Gesicht, als die Ergebnisse ausgelesen wurden und seine neue Partnerin Joanna es nicht schaffte, ihn unter den Kragen zu bekommen.

Der Moment war einfach so schön poetisch; Nachdem er sich Amber gegenüber so kalt und herzlos verhalten hatte, ließ Michaels grundlegende Biologie ihn im Stich.

Kann die Wissenschaft nicht leugnen.

Die Fans waren natürlich verrückt nach der Herausforderung auf Twitter. Hunderte Zuschauer sahen Michaels Verlegenheit – aber wird Amber ihn zurückholen?

Sie ist immer noch klar in ihn verliebt, aber wird er in der Lage sein, die Wände zu besteigen, die sie wieder aufgebaut hat?