Press "Enter" to skip to content

Mauretanien unterstützt ‘gutes Urteilsvermögen’ der Führung der VAE bezüglich des Abkommens mit Israel -WAM

DUBAI (Reuters) – Mauretanien, ein Mitglied der Arabischen Liga, sagte, es vertraue der “Weisheit und dem guten Urteilsvermögen” der Führung der Vereinigten Arabischen Emirate bei der Unterzeichnung eines Abkommens mit Israel zur Vereinbarung einer Normalisierung der Beziehungen, sagte die staatliche Nachrichtenagentur der Vereinigten Arabischen Emirate am Sonntag .

“Die VAE besitzen absolute Souveränität und völlige Unabhängigkeit bei der Führung ihrer Beziehungen und der Bewertung der Positionen, die sie im Einklang mit ihrem nationalen Interesse und den Interessen von Arabern und Muslimen einnehmen”, zitierte WAM eine Erklärung des mauretanischen Außenministeriums.

Mauretanien unterhielt früher uneingeschränkte diplomatische Beziehungen zu Israel, fror jedoch 2009 die Beziehungen als Reaktion auf den Gaza-Krieg 2008/09 ein.

Damit waren Jordanien und Ägypten die einzigen arabischen Staaten mit diplomatischen Beziehungen, bis Israel und die VAE am Donnerstag ein Abkommen bekannt gaben, das zu einer vollständigen Normalisierung der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Staaten führen wird.