Press "Enter" to skip to content

Martin Lewis ersetzte das Geldsegment This Morning – und ließ die Fans enttäuscht

Die Zuschauer dieses Morgens waren heute fassungslos, nachdem die Gastgeber Eamonn Holmes und Ruth Langsford Martin Lewis ‘Ersatz in der erfolgreichen ITV-Show enthüllten

Die Zuschauer dieses Morgens waren heute fassungslos, nachdem ITV den Ersatz für ihren erfahrenen Geldspar-Experten Martin Lewis enthüllte.

Martin gab letzte Woche seine Entscheidung bekannt, einen Schritt zurückzutreten und die Fans enttäuscht zu lassen.

Martin wurde jetzt durch den Geldguru Emmanuel ersetzt.

Emmanuel sprach darüber, wie man beim Kauf eines Eigenheims Geld sparen kann: “Ich möchte Menschen dabei helfen, eine Immobilie zu kaufen oder eine Immobilie zu verkaufen oder sogar Hypothekenprobleme zu haben.

“Oder das große, das gerade versucht, eine Rückerstattung für einen Flug zu erhalten. Bei solchen finanziellen Problemen rufen Sie uns an und kommen Sie hierher, um heute zu helfen.”

“Du bist der Mann”, antwortete Eamonn. “Kein Problem zu groß oder zu klein!”

Trotz Emmanuels Top-Tipps hatten viele Zuschauer Lust auf ein Comeback von Martin.

“Wo ist Martin Lewis?” Ein Zuschauer schrieb.

Ein anderer fügte hinzu: “Was? Kein Martin Lewis?”

Martin ging letzte Woche in die sozialen Medien und erklärte, warum er eine Pause machte.

Martin twitterte: “Ta-ta für jetzt.

“Es war dieses Jahr ein langer Slog, vor allem mit ständig wechselnden Covid-Nachrichten.

“Also beginne ich meine übliche Sommerarbeitspause mit Social Media, MSE, Fernsehen usw., um mich abzustimmen und ein paar Wochen mit Mrs & Mini MSE (und vielleicht der einen oder anderen Runde Golf) zu verbringen.

“Habt einen schönen Sommer.”

Obwohl ein genaues Datum nicht bekannt ist, wird angenommen, dass Martin im Herbst zu This Morning und seinen anderen ITV-Shows zurückkehren wird.

Martin hat The Guardian kürzlich darüber informiert, wie die anhaltende Pandemie seinen Job verändert hat.

Er sagte: “Ich mache einen ganz anderen Job als vor drei Monaten.

“Neunzig Prozent meiner Arbeit sind ein neues Thema, das es nicht gab.

“Das, was wirklich anders war, ist das Gefühl, ein Vermittler zu sein. Das habe ich vorher noch nicht getan.”