Press "Enter" to skip to content

Marine-Team sagt, er sei im Hotelzimmer, nicht am Flughafen, durch eine Wasserflasche vergiftet worden

MOSKAU (Reuters) – Der Kremlkritiker Alexei Navalny wurde in seinem Hotelzimmer in der sibirischen Stadt Tomsk durch eine Flasche Wasser vergiftet, nicht wie bisher angenommen am Flughafen, sagte sein Team zusammen mit einem Video, das am Donnerstag auf Navalnys Instagram-Account gepostet wurde.

Nawalny wurde letzten Monat auf einem Inlandsflug in Russland schwer krank und anschließend zur Behandlung nach Berlin geflogen. Deutschland sagt, er sei von einem Novichok-Nervenagenten vergiftet worden. Russland sagt, es habe keine Beweise dafür gesehen, dass er vergiftet wurde.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *