Man Utd-Star Marcus Rashford ist der am meisten missbrauchte Premier League-Fußballer auf Twitter. 

0

Rashford war am Ende mehr missbräuchlicher Botschaften als jeder andere – trotz der unglaublichen Arbeit, die er leistet, um schutzbedürftige Kinder zu ernähren

Marcus Rashford ist der beste Fußballer der Premier League auf Twitter.

Der Stürmer von England und Manchester United erlitt mit 28,5% der negativen Nachrichten den größten Hassmissbrauch.

Ihm wurde gesagt, er solle sich an den Fußball halten, und er wurde “Müll” genannt, nachdem er sich an einer Kampagne zur Unterstützung der Kinderarmut beteiligt hatte.

Aber andere lobten ihn dafür, dass er den Premierminister drängte
Boris Johnson soll schutzbedürftigen Jugendlichen während der Coronavirus-Pandemie helfen. Aufgrund seiner Haltung wurde er am vergangenen Wochenende mit einem MBE ausgezeichnet.

Ein Fan twitterte: “Verdient stehende Ovationen auf jedem Boden, wenn Fans wieder rein dürfen.”

Während ein anderer schrieb: “Er ist ein fantastischer Mensch.”

Der 22-Jährige schlug auf Trolle zurück und sagte: „Die Menschen brauchen Hilfe! Kinder brauchen Hilfe. Diese Kinder sind die Zukunft dieses Landes – unsere Krankenschwestern, unsere Ärzte, unsere Angestellten im Gesundheitswesen.

“Wie auch immer, ich mache mich auf den Weg zu meinem Fußball.” Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. “

Sein englischer Teamkollege Raheem Sterling (25) wurde mit 24,7% der negativen Kommentare Zweiter, während sein Kollege Gabriel Jesus (23) aus Man City Dritter wurde (22%).

Das Tottenham-Duo Harry Kane (27) und Dele Alli (24) bildeten mit Mesut Ozil (31) von Arsenal, Red Devils-Keeper David De Gea (29) und Liverpools Verteidiger Virgil van Dijk (29) die Top 5.

Der 27-jährige United-Mittelfeldspieler Paul Pogba hatte laut der Studie der Website Compare.Bet die höchste Anzahl positiver Tweets.

Share.

Comments are closed.