Press "Enter" to skip to content

Man Utd könnte aufgrund von Cristiano Ronaldo und Jorge Mendes den Transfer verpassen

Raul Jimenez bleibt mit einem Wechsel zu Manchester United verbunden, könnte sich aber bei Juventus mit Cristiano Ronaldo verbinden

Manchester United war diesen Sommer mit einem Sturzflug für den Stürmer der Wölfe, Raul Jimenez, verbunden, könnte aber den 29-Jährigen verpassen. Cristiano Ronaldo will angeblich unbedingt bei Juventus mit ihm zusammenarbeiten.

Beide Spieler werden von Agent Jorge Mendes vertreten, und der italienische Outlet Tuttosport berichtet, dass er den Wechsel ermöglichen könnte.

Juventus hat vielleicht gerade den Manager gewechselt, Andrea Pirlo ersetzt Maurizio Sarri, aber die Notwendigkeit, Gonzalo Higuain zu ersetzen, bleibt bestehen.

Der Vertrag des Argentiniers läuft im nächsten Sommer aus und er wird voraussichtlich den Verein verlassen. In dem Bericht werden Jimenez und Napolis Arkadiusz Milik als Hauptziele von Juventus genannt, um ihn zu ersetzen.

Es wird auch behauptet, es sei “klar”, dass Jimenez in der nächsten Saison nicht bei Molineux bleiben wird, und Mendes verhandelt über einen Darlehensumzug mit Kaufverpflichtung.

Die portugiesische Veröffentlichung Record berichtete jedoch Anfang dieses Monats, dass Jimenez glücklich war zu bleiben. Eine Quelle sagte: “Raul ist glücklich in Wolverhampton und möchte nicht gehen. Soweit ich mit ihm gesprochen habe, sagt er, dass er es nicht tut.” komm nicht raus.

“Aber es ist wahr, dass das Interesse großartiger Teams besteht und für ein großartiges Angebot alles passieren kann.”

Die Wolfslegende John Richards hat den Stürmer kürzlich als “unbezahlbar” eingestuft und den Verein aufgefordert, ihn zu behalten, egal was passiert. Er lobte sein Ende in einem Interview mit Express und Star.

“Es ist von unschätzbarem Wert. Das gesamte Team leistet viel Arbeit, aber manchmal hat man nur ein oder zwei leichte Chancen.

“Die meisten Stürmer werden diese wahrscheinlich nicht nehmen, aber wenn Sie jemanden dieser Klasse haben, wie Raul, wissen Sie, dass er sie wahrscheinlich vorbeischauen wird.

“Er ist ein unschätzbares Gut. Was er in Bezug auf die Tore beigetragen hat, ist für den Verein von unschätzbarem Wert. Er scheint nur besser zu werden, wenn das möglich ist.”

“Er ist ohne Zweifel ein Stürmer von Weltklasse. Sie sehen es Woche für Woche an der Art und Weise, wie er spielt und die Front anführt.

“Er arbeitet auch hart. Sie können verstehen, warum es viel Interesse gibt und warum wir ihn behalten müssen. Wir müssen ihn behalten.”