Man Utd hat zwei Schlüsselstars für das Duell in Newcastle verpasst – aber Alex Telles Debüt wird erwartet. 

0

Manchester United kehrt an diesem Wochenende mit einer Reise nach Newcastle in die Premier League zurück, aber Ole Gunnar Solskjaer muss auf Edinson Cavani und Anthony Martial verzichten

Manchester United-Chef Ole Gunnar Solskjaer könnte Alex Telles sein Debüt gegen Newcastle geben, aber Edinson Cavani und Anthony Martial werden nicht beteiligt sein.

United reist am Samstagabend zu den Magpies, als die Premier League nach der Länderspielpause zurückkehrt.

Die Roten Teufel hoffen, dass sie wieder auf die Siegerstraße zurückkehren können, nachdem sie in ihrem letzten Spiel von Tottenham mit 6: 1 geschlagen wurden.

Anthony Martial wurde in diesem Spiel vom Platz gestellt, als er seine Hände zu Erik Lamela hob, und der Franzose ist jetzt für die Reise nach Newcastle gesperrt.

Er wird nicht der einzige United-Star sein, der den Neuzugang Edinson Cavani verpasst, der sich gemäß den Bestimmungen von Covid-19 immer noch in Selbstisolation befindet.

Während eine Ankunft am Stichtag in Cavani den Zusammenstoß verpassen wird, könnte ein anderer in Telles sein Debüt geben.

Telles kam aus Porto und konnte direkt als Linksverteidiger eingesetzt werden, wobei Solskjaer daran interessiert war, diesen Bereich zu stärken.

Der Brasilianer unterzeichnete einen Vierjahresvertrag mit United, in dem er für seine Dienste rund 17 Millionen Pfund bezahlte.

“In erster Linie begrüße ich Alex bei United”, sagte Solskjaer. “Er ist ein Spieler, den wir seit einiger Zeit verfolgen, und seine Leistungen in den letzten Jahren sind genau das, wonach wir suchen.

“Er ist ein Kämpfer und ein Sieger und wird dem Kader echte Entschlossenheit und Konkurrenz verleihen.

“Alex hat die Qualitäten, sowohl als Spieler als auch als Person, die wir hier bei Manchester United wollen.”

Während Telles selbst sagte: “Es ist eine große Ehre, einem Verein mit dem Prestige von Manchester United beizutreten.

“Sie müssen hart arbeiten, um diesen Moment in Ihrer Karriere zu erreichen, und jetzt komme ich zu diesem Verein. Ich kann versprechen, dass ich alles in meinem Herzen geben werde, um hier erfolgreich zu sein.

“Ich habe beim FC Porto viele Trophäen gewonnen und möchte das bei United fortsetzen. Der Manager hat einen klaren Plan und eine klare Richtung für diese Mannschaft und ich kann es kaum erwarten, das berühmte Trikot anzuziehen.”

Share.

Comments are closed.