Ladenburg Thalmann – Co. Halten Sie an ihrer Hold-Bewertung für Zogenix fest. 

0

Der Analyst von Ladenburg Thalmann & Co., Michael Higgins, hat am Freitag ein Hold-Rating für Zogenix (NASDAQ: ZGNX) beibehalten und ein Kursziel von 25 USD festgelegt, was ungefähr 27,42% über dem aktuellen Aktienkurs von 19,62 USD liegt.

Higgins erwartet, dass Zogenix für das vierte Quartal 2020 einen Gewinn je Aktie (EPS) von – 0,96 USD ausweisen wird.

Der aktuelle Konsens unter 7 TipRanks-Analysten besteht in einem moderaten Kaufrating für Zogenix-Aktien mit einem durchschnittlichen Kursziel von 45,4 USD.
Die Kursziele der Analysten reichen von einem Hoch von 65 USD bis zu einem Tief von 25 USD.

In seinem jüngsten Gewinnbericht, der am 30.06.2020 veröffentlicht wurde, erzielte das Unternehmen einen Quartalsumsatz von 1,03 Mio. USD und einen Nettogewinn von – 57,77 Mio. USD. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt 1,09 Milliarden US-Dollar.

Laut TipRanks.com wird Ladenburg Thalmann & Co.-Analyst Michael Higgins derzeit auf einer Rangliste von 0 bis 5 Sternen mit 0 Sternen bewertet, mit einer durchschnittlichen Rendite von -3,4% und einer Erfolgsquote von 33,88%.

Zogenix, Inc. ist ein Pharmaunternehmen. Es befasst sich mit der Entwicklung und Vermarktung von Therapien und Produkten für das Zentralnervensystem (ZNS) zur Behandlung von Orphan Diseases und anderen ZNS-Erkrankungen. Zu den Produkten gehören ZX008 und Relday. Das Unternehmen wurde am 11. Mai 2006 von Stephen James Farr, Cam L. Garner, Roger L. Hawley, Bret E. Megargel, Jonathan MN Rigby, Scott L. Glenn und John J. Turanin gegründet und hat seinen Hauptsitz in Emeryville, CA. ..

Share.

Leave A Reply