Kevin De Bruyne gibt England Vorhersage für Euro 2021 und Weltmeisterschaft 2022. 

0

England kam am Sonntagabend von hinten, um Belgien im Wembley-Stadion mit 2: 1 zu schlagen – und Mittelfeldspieler Kevin de Bruyne von Red Devils ist der Meinung, dass sie den Gewinn der Euro 2021 und der Weltmeisterschaft 2022 anstreben sollten

Der belgische Star Kevin de Bruyne glaubt, dass England sowohl die Euro 2021 als auch die Weltmeisterschaft 2022 gewinnen sollte.

Die drei Löwen feierten am Sonntagabend einen 2: 1-Sieg gegen De Bruynes Red Devils und kamen von hinten, um den Sieg in der Nations League in Wembley zu erringen.

Romelu Lukaku erzielte nach 16 Minuten den ersten Treffer, als Eric Dier den Stürmer von Inter Mailand in den Strafraum brachte. 23 Minuten später erzielte Marcus Rashford sein eigenes Tor, als Jordan Henderson von Thomas Meunier im Strafraum behindert wurde.

25 Minuten vor dem Ende flog Mason Mount mit seinem abgefälschten Schuss über Simon Mignolet in den hinteren Teil des Netzes, um einen wertvollen Sieg für England zu erzielen.

Vor ihrem Treffen in der Nations League unterstützte De Bruyne die Mannschaft von Gareth Southgate, um hintereinander große Turniere zu gewinnen, und bestand darauf, dass sie das Potenzial dazu haben.

“Sie sollten sehr aufgeregt sein”, sagte der Star aus Manchester City.

„Sie sollten versuchen, die nächsten Euro und die nächste Weltmeisterschaft zu gewinnen. Ich denke, sie haben dieses Potenzial.

“Es gibt immer viele Teams, die es gewinnen wollen, aber ich denke, die Mannschaft, die sie haben – die Spieler, die in Top-Clubs spielen – sollten das tun.”

Der belgische Trainer Roberto Martinez stimmte seinem Star-Mittelfeldspieler zu und äußerte sich lyrisch über das Talent, das Southgate zur Verfügung stand.

Der ehemalige Chef von Everton und Wigan sagte: “Seine Spieler sind so gut wie jeder andere im Weltfußball und es ist nur eine Frage der Zeit, ob sie diese Trophäe oder das Hauptergebnis in einem großen Turnier erhalten.”

England muss nun seine Aufmerksamkeit auf einen weiteren Zusammenstoß der Nations League mit Dänemark am Mittwochabend lenken.

Southgate hofft, dass Kapitän Harry Kane wieder fit und feuern kann, nachdem er heute Abend gezwungen war, das Tottenham-Ass auf der Bank zu starten, nachdem er in der Woche Muskelermüdung erlitten hatte.

Share.

Comments are closed.