Press "Enter" to skip to content

Kevin Clifton und Stacey Dooley haben "Lovers Tiff" auf Strictly, als sie auf die Tanzfläche zurückkehren

KEVIN Clifton und Stacey Dooleys Rückkehr zu Strictly als amtierende Champions begannen mit einem "Liebhabertiff", bevor sie das Publikum mit einem pasa doble begeisterten.

Die beiden stritten sich in ihrer VT, nachdem Stacey (31) fragte, wie die Erfahrung mit Strictly für Kevin (36) sei.

Er verdrehte die Augen und sagte: "Ich habe es sechs Mal getan."

Stacey feuerte zurück: "Aber du hast noch nie gewonnen."

Kevin lachte mit fester Zunge: "Wir haben hier ein Liebestiff."

Die Dinge waren freundlicher, als sie über ihren Sieg im Finale des letzten Jahres nachdachten.

Stacey sagte zur Kamera: "Streng genommen war eine ganze Erfahrung eine der unglaublichsten Sachen, die ich je gemacht habe."

Kevin fügte hinzu: "Als Tess Stacey und Kevin sagte, war es plötzlich Chaos."

Und zu Stacey lächelte er: "Ich liebe, wie sehr du es geliebt hast."

Die Zuschauer erhielten dann bei den Proben einen Blick auf das Paar und Stacey entlarvte ihre lebhafte Seite und forderte Kevin auf zu sagen: "Drei Minuten später hinterfragt sie bereits meine Choreografie."

Kevin wurde für die diesjährige Serie mit der TV-Moderatorin Anneka, 60, Rice, zusammengebracht.

Letzte Woche wurde bekannt gegeben, dass Craig Revel Horwood sich entschuldigte, nachdem er vorgeschlagen hatte, dass Promis mit ihren Profipartnern wie Stacey schlafen sollten.

Der säuerlich gesinnte Richter, 54, gab zu, einen "großen Fehler" begangen zu haben und bedauerte zutiefst seinen "verletzenden" Halse, der während der Dreharbeiten zur Show von letzter Nacht gemacht wurde.

Die letztjährige Champion Stacey – jetzt mit Kevin zusammen – saß zu der Zeit mit ihrer Familie im Publikum.

Die Dreharbeiten wurden abgebrochen, als Adjutanten zu ihnen stürmten, aber ihre Mutter Di floh aus dem Studio von Strictly.

BBC-Quellen sagten, Craig sei von Chefs wegen der "völlig inakzeptablen" Bemerkung verhext worden – und befahlen sich zu entschuldigen.

Craig sagte: "Es tut mir sehr leid für das Vergehen, das Kevin und Stacey und allen, die an der Show arbeiten, zugefügt wurde.

„Ich erkenne, dass das, was ich gesagt habe, verletzend, grausam und unglaublich respektlos war. Es war ein großer Fehler, den ich sehr bedauere. “

Es geschah, nachdem der amtierende Meister Stacey und Kevin während der Dreharbeiten für die zuvor aufgezeichnete Auftaktshow auf den Ballsaalboden gegangen waren.

Nach ihrem Auftritt bat Moderatorin Tess Daly das Panel – Craig, Bruno Tonioli, Shirley Ballas und Newcomer Motsi Mabuse – um Rat für die diesjährige Besetzung.

Craig sagte ihr zunächst, die Teilnehmer sollten sich von der Dokumentarfilmerin Stacey inspirieren lassen.

Er sagte, sie sei "aus der Tanzrinne gezogen" worden, bevor sie die Show gewann.

Aber dann fügte er boshaft hinzu: "Natürlich hilft es, wenn du mit deinem Tanzpartner schläfst …"

Quellen sagten, die Snide-Bemerkung habe Schockwellen im Studio verbreitet, und entsetzte Chefs forderten sofort die Einstellung der Dreharbeiten. Besorgte Helfer strömten zu Stacey und ihrer Familie, während ausführende Produzenten sofort beschlossen, das Filmmaterial zu verschrotten.

Die Moderatoren, das Panel und das Publikum wurden dann gebeten, zu ihren Plätzen zurückzukehren, um die Sequenz erneut zu filmen.

Eine Quelle sagte: „Es war ein schrecklicher Moment. Craig versuchte offensichtlich, lustig zu sein, merkte aber sofort, als er es sagte, dass er zu weit gegangen war.

„Das Publikum war sichtlich geschockt, genau wie Tess Daly und die anderen Richter.

"Unmittelbar nachdem er den Kommentar abgegeben hatte, wurde" cut "gerufen und Chaos brach aus.

Mehrere Adjutanten eilten zu Stacey und ihrer Familie, um zu überprüfen, ob sie in Ordnung waren. Sie waren alle fassungslos und Staceys Mutter war offensichtlich überhaupt nicht in Ordnung.

„Sie sah sehr verärgert aus und verließ kurz darauf das Studio.

„Die Chefs waren absolut wütend auf Craig und verschwendeten keine Zeit, ihn danach zur Seite zu nehmen und ihm zu sagen, dass die Bemerkung völlig inakzeptabel sei.

„Sie ermutigten ihn, sich bei Stacey und Kevin zu entschuldigen, was er gerne tat.

"Er weiß, dass das, was er sagte, völlig aus der Reihe war."

KEVIN Clifton und Stacey Dooleys Rückkehr zu Strictly als amtierende Champions begannen mit einem "Liebhabertiff", bevor sie das Publikum mit einem pasa doble begeisterten.