Jefferies hält an ihrer Kaufempfehlung für Gentex fest. 

0

Der Analyst von Jefferies (NYSE: JEF), David Kelley, hat am Freitag ein Kaufrating für Gentex (NASDAQ: GNTX) beibehalten und ein Kursziel von 33 USD festgelegt, was ungefähr 21,41% über dem aktuellen Aktienkurs von 27,18 USD liegt.

Kelley erwartet, dass Gentex für das vierte Quartal 2020 einen Gewinn je Aktie (EPS) von – 0,01 USD ausweisen wird.

Der aktuelle Konsens unter 5 TipRanks-Analysten besteht in einem moderaten Kaufrating für Aktien von Gentex mit einem durchschnittlichen Kursziel von 31,25 USD.
Die Kursziele der Analysten reichen von einem Hoch von 33 USD bis zu einem Tief von 26 USD.

In seinem jüngsten Gewinnbericht, der am 30.06.2020 veröffentlicht wurde, erzielte das Unternehmen einen Quartalsumsatz von 229,93 Mio. USD und einen Nettogewinn von – 6,74 Mio. USD. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt 6,69 Milliarden US-Dollar.

Laut TipRanks.com liegt der Jefferies-Analyst David Kelley derzeit mit 4 Sternen auf einer Rangliste von 0 bis 5 Sternen mit einer durchschnittlichen Rendite von 9,1% und einer Erfolgsquote von 68,18%.

Gentex Corp. befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und Herstellung von Digital Vision-, vernetzten Auto-, dimmbaren Glas- und Brandschutzprodukten. Der Umsatz stammt aus der Produktion und dem Vertrieb von Automobilprodukten in den USA, Deutschland und Japan. Zu den Produkten gehören automatisch abblendende Rückspiegel, dimmbare Flugzeugfenster sowie handelsübliche Rauchmelder und Signalgeräte. Das Unternehmen wurde 1974 von Fred Bauer gegründet und hat seinen Hauptsitz in Zeeland, MI.

Share.

Comments are closed.