Press "Enter" to skip to content

Jacqueline Jossa und Dan Osborne gehen in Weiß für einen romantischen Abend zusammen

Dan Osborne und Jacqueline Jossa strahlten gestern, als sie die Paul Strank Charitable Summer Party verließen.

Die beiden, die Ella und Mia gemeinsam haben, hielten sich die Hände und lachten, als sie die exklusive Veranstaltung im Opium London verließen und eine wohlverdiente Nacht frei von den Pflichten der Eltern genossen.

Und der ehemalige EastEnders-Star machte das Beste aus dem Sonnenschein und zeigte ihre Bräune in einem weißen Spielanzug.

Wir hätten definitiv die ganze Rose darüber verschüttet, also sind wir beeindruckt.

Während ihr Beau ein weißes Hemd und Jeans trug.

Jacqueline hatte eine super arbeitsreiche Nacht, als sie auch beim VO5 Love Is In The Hair Event im Tropicana Beach Club in London gesehen wurde.

Und die Schauspielerin sah sich kürzlich Gerüchten gegenüber, die sie plante, den Albert Square gegen "Ich bin eine Berühmtheit" zu tauschen.

Laut dem Daily Star hat Jacqueline ernsthaft darüber nachgedacht, wo ihr erster Reality-TV-Auftritt sein wird. Ursprünglich sollte sie an einer Promi-Version des X Factor teilnehmen, entschied sich aber stattdessen für den Dschungel.

"Jacqueline wird in Celebrity X Factor nicht zu sehen sein", behauptete eine Quelle.

"Sie hatte erste Treffen über die Möglichkeit, aber es wurde beschlossen, dass die Dinge nicht weitergehen", sagte eine Quelle der Zeitung.

"Infolgedessen hatte sie sich auch mit ITV über die Aussicht, weiterzumachen, unterhalten. Ich bin ein Star."

"Wie immer sind die Aufstellungen nicht vorzeitig festgelegt, aber es ist mehr als wahrscheinlich, dass sie nach Down Under fährt."

Dan, ein ehemaliges Besetzungsmitglied von Towie, ist wahrscheinlich einverstanden mit ihrem Vorhaben, die Welt des Reality-Fernsehens zu erobern, als sie letztes Jahr an Celebrity Big Brother teilgenommen hat.